slideshow

Herzlich willkommen!

Entdecken Sie die Geschichte hinter diesem Portal

Erfahren Sie mehr!
Steuerhaus und Brunnen am Markt

Herzlich willkommen!

Entdecken Sie die Geschichte hinter diesem Portal

Erfahren Sie mehr!
Memmingen- Siebendächerhaus

Herzlich willkommen!

Entdecken Sie die Geschichte hinter diesem Portal

Erfahren Sie mehr!
Memmingen Pfarrkirche

Herzlich willkommen!

Entdecken Sie die Geschichte hinter diesem Portal

Erfahren Sie mehr!
Marktplatz mit Rathaus und Steuerhaus

Herzlich willkommen!

Entdecken Sie die Geschichte hinter diesem Portal

Erfahren Sie mehr!

Energiebericht 2016 der Stadt Memmingen

18. November 2017 von Christine Hassler - Keine Kommentare
Energiebericht der Stadt Memmingen für 2016, 13.11.2017

Der Energiebericht für die Stadt Memmingen für das vergangene Jahr hielt zwei Seiten bereit. Auf der einen Seite gab es signifikante Reduzierungen beim Energieverbrauch, andererseits stieg die Klimalast durch die Verwendung von „schmutzigem Strom“. Fazit: die Reduzierung des Gesamtenergieverbrauches allein reicht nicht, um unseren Auftrag für die Energiewende zu leisten, denn neben der Heizenergie muss vor allem der Strom aus erneuerbaren Quellen kommen, um auch die Klimalast zu verbessern.

3500 Stunden ehrenamtliche Arbeit für die Renovierung des DJK-Vereinsheims

17. November 2017 von Christine Hassler - Keine Kommentare
Ehrungen beim DJK SV-Ost, Memmingen, 17.11.2017

In rund 3500 Stunden Eigenleistung haben die Mitglieder des DJK – SV-Ost e.V. mit der Unterstützung von Helfern das in die Jahre gekommene Vereinsheim der „Ostler“ in ein neues Zuhause verwandelt. Anlässlich des jährlichen Festabends der DJK bedankten sich 1. Vorsitzender Fritz Such und seine Stellvertreterin Monika Hassel für dieses außergewöhnliche Engagement.

Eröffnung des neuen Dusch- und Umkleidegebäudes bei der DJK, dem „Schmuckkästle am Sportgelände Ost“

17. November 2017 von Christine Hassler - Keine Kommentare
Neues Dusch- und Umkleidegebäude der DJK Ost, Memmingen, 16.11.2017

Bei der feierlichen Eröffnung des neuen Umkleidegebäudes beim Sportgelände Ost in der Haienbachstraße dankte Oberbürgermeister Manfred Schilder den an der Planung und am Bau beteiligten Firmen für die „zügige und unfallfreie Durchführung der Baumaßnahme“ und wünschte den Sportlerinnen und Sportlern der „DJK SV Ost Memmingen“, des Vereins „Tur Abdin“ und den Schulklassen „viel Glück und sportlichen Erfolg“.

2. Lautracher Salon „Mensch und Organisation Wo bleibt das Ich im digitalen Zeitalter?“

17. November 2017 von Christine Hassler - Keine Kommentare
Vorbericht Lautracher Salon, 21.11.2017

Unter dem Titel „Mensch und Organisation – Wo bleibt das Ich im digitalen Zeitalter?“ findet am 21. November der 2. Lautracher Salon statt, der thematisch an den 1. Salon anknüpft. Die Digitalisierung aus Sicht der Führungsebene wird hier beleuchtet unter dem Aspekt `Mensch und Organisation´. Eine Anmeldung ist heute, 17. 11. noch heute möglich.

Mit Landshut kommt am Sonntag ein prominenter Gast an den Hühnerberg

17. November 2017 von Christine Hassler - Keine Kommentare
Vorbericht ECDC Memmingen - Landshut, 17.11.2017

Zum ersten Heimspiel nach der Deutschland-Cup Pause vom letzten Wochenende empfangen die Memminger Indians am Sonntag (18:45 Uhr) den EV Landshut. Nach dem Spiel am Freitag beim Tabellenführer aus Rosenheim ist das Heimspiel am Sonntag für die Memminger erneut ein echter Gradmesser, denn die Gäste aus Landshut sind eine der ganz großen Traditionsmannschaften im deutschen Eishockey.

Bahnausbau München – Lindau: Es geht los!

16. November 2017 von Christine Hassler - Keine Kommentare
Elektrifizierung Bahnstrecke München - Memmingen - Lindau, Vorbereitungen abgeschlossen, 16.11.2017

Die Bauvorbereitung ist praktisch abgeschlossen • Spatenstich im Frühjahr 2018 • Informationskampagne zu komplexem Bahnausbau und Auswirkungen auf den Bahnverkehr ist in vollem Gange. Nach aktuellem Stand sollen Ende März 2018 die Hauptbaumaßnahmen zur Elektrifizierung der Bahnstrecke München – Memmingen – Lindau beginnen. Geplant ist eine durchgehende Elektrifizierung und ein Ausbau für den Neigetechnikbetrieb. Zudem erneuert die DB mehrere Bahnhöfe und Bahnübergänge. Kostenpunkt: 440 Mio. Euro.

Damit die Biotonne nicht einfriert

16. November 2017 von Christine Hassler - Keine Kommentare
Biotonne Wintertipps, Memmingen, 15.11.2017

Bei winterlichen Temperaturen kann es auch der Biotonne zu kalt werden. Die Bioabfälle frieren darin fest und können von der Müllabfuhr nur teilweise oder gar nicht entleert werden. Damit es nicht so weit kommt, hier ein paar praktische Tipps.

Erfolgreiche Brandschutzübung am Klinikum Memmingen

16. November 2017 von Christine Hassler - Keine Kommentare
Brandschutzübung am Klinikum Memmingen, 15.11.2017

Bei einer Brandschutzübung im Klinikum Memmingen trainierten Krankenhausmitarbeiter das organisatorische und medizinische Vorgehen im Ernstfall. Die Übung fand an einem Samstagvormittag auf einer Station statt, die am Wochenende nicht besetzt ist. Führungskräften der Memminger Feuerwehr und der örtlichen Rettungsdienste bewerteten die Übung als positiv.

Einstimmung auf die Weihnachtszeit: Die Christbäume in Memmingen stehen schon

15. November 2017 von Christine Hassler - Keine Kommentare
Christbaum, Marktplatz Memmingen, 15.11.2017

Es ist wieder so weit: Die Mitarbeiter der Stadtgärtnerei stellten die beiden großen Weihnachtsbäume auf dem Marktplatz und dem Schrannenplatz auf. Ein Baum wurde in diesem Jahr von der Diakonie Memmingen gestiftet, der zweite Baum stammt und aus einem privaten Garten in Steinheim. Bei der Eröffnung des Christkindlesmarkts am Montag, 27. November werden sie zum ersten Mal erstrahlen.

FCM Jugendmannschaft als Stars bei einer Austausch-Reise in China

15. November 2017 von Christine Hassler - Keine Kommentare
China-Reise FC Memmingen Jugend, 15.11.2017

Eine Reise nach China ist auch in der heutigen Zeit noch nichts Alltägliches. Schon gar nicht, wie es die D-Junioren-Fußballer des FC Memmingen elf Tage lang erleben durften. 18 Jugendliche im Alter von 12 und 13 Jahren mit ihren Trainern Thomas Neudecker, Serkan Aktepe und Florian Frasch waren 8.000 Kilometer entfernt der Heimat zu einem Fußball- und Kulturaustausch in der Millionenmetropole Jinan, in der Provinz Shangdong eingeladen.