Der Krämermarkt

14. Oktober 2015 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Der Krämermarkt gehört seit jeher zum Jahrmarkt. Malerisch drapiert er sich in der Memminger Altstadtkulisse, schmiegt sich auf wundersame Weise in sie ein und erscheint wie ein äußerst sympathisches Relikt, das sich seit Jahrzehnten nicht wirklich verändert zu haben scheint: sogar Den Billigen Jakob gibt es noch, der heute 82 Jahre alt ist! Zudem ist dieser einzigartige Markt eine reichhaltige Fundgrube, aber was mir heute auffiel, ist, der Krämermarkt ist gewollt oder ungewollt auch ein Live-Kabarett:

Krämermarkt Memmingen 2015
Krämermarkt Memmingen 2015

Hört man im Vorbeigehen die Repräsentanten und Fieranten ihre neuen Produkte anpreisen, und läuft dabei weiter, reihen sich Gesprächsfetzen aneinander, die sich dann etwa so anhören können:

„Meine Damen und Herren, treten Sie näher, sehen Sie wie einfach das geht mit der neuen….Wie? Für Rheuma, jo, da homma wos….wichtig ist, dass Sie es gleichmäßig von oben nach unten abziehen, denn sonst gibt es Streifen….dann geben wir es in die dafür vorgesehene Form und bei 180 Grad….und Sie erreichen damit auch die Spinnenweben im entferntesten Winkel….durch die neue Spezialbeschichtung meine Damen und Herren….des macht dann drai fünfzsch, dank ihnen recht schön….und Sie müssen keine Angst mehr haben, sich in die Finger zu schneiden.…aber Vorsicht gell! Nehmens dabei keinen Weichspüler, weil der Weichspüler….und dann rühren wir das gleichmäßig unter bis es eine homogene Masse…. es donn einschnoppt gej, und donn passst´s wida, gej, des is jo die Hauptsoch. Wie? Naa, aus Pasing….und das alles für nur 23 Euro meine Damen und Herren…. haben Sie schon ein Los gekauft… denn gucken Se Mal meene Damen und Herren, es jibt keene Streifn und hintalässt absolut keenen Kalk….halten Sie das doch mal bitte liebe Frau, ja Sie! Keine Angst, es gibt hier keine versteckte Kamera …und wie Sie sehen ganz ohne Schaum und rubbeln… kochen sie damit viel gesünder, weil viel mehr Vitamine….. sind für Ihre Autopflege einfach unentbehrlich….“

Krämermarkt Memmingen 2015
Krämermarkt Memmingen 2015

Die Gesprächsfetzen mischen sich ebenso wie die vielen Dialekte aus den verschiedenen Regionen, aus denen die ca. 115 Fieranten auf diesem Krämermarkt angereist sind, und ich komme aus dem Schmunzeln nicht mehr heraus.

Stunden könnte ich hier verbringen, den Repräsentanten zusehen, und durch all die tollen Sachen stöbern, auf die man hier stößt, und die man in Supermärkten nicht finden kann. Zudem gibt es Leckereien an jeder Ecke, tolle handgefertigte Produkte neben Spielzeug, Naturwaren neben absolutem Kitsch, und es ist einfach sinnesberauschend! Was noch verstärkt wird durch den Duft von kandiertem Zucker, gebrannten Mandeln und Zuckerwatte, der sich kurze Zeit später mit dem einladenden Geruch von Gegrilltem vermischt, und gelegentlich mit dem Duft von Heilölen oder Gewürzen…

Einen Tag habt ihr noch! Denn morgen ist der letzte Tag des Krämermarktes. Es ist definitiv einen längeren Besuch wert!

Krämermarkt Memmingen 2015
Krämermarkt Memmingen 2015
Krämermarkt Memmingen 2015
Krämermarkt Memmingen 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie keine neuen Termine, Stellenangebote und Kleinanzeigen mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter-Service noch heute!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen. Sie können den Newsletter in der Newsletter E-Mail abbestellen.