Livfe Unlimited – ein besonderer Chorabend im Kaminwerk

24. Oktober 2015 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Das Kaminwerk einmal ganz anders: mit Livfe Unlmited, einem Chorprojekt von Leiterin Susanne Nestel hatte das Kaminwerk ein volles Haus, doch die Stimmen, die gestern aus dem Kaminwerk drangen, waren an diesem Abend die Stimmen von 70 Sängerinnen und Sängern, zusammengestellt aus dem RegenbogenCHOR Steinheim und Chorisma aus Haslach!

Die Namensgebung Livfe ist hierbei kein Schreibfehler, klärt uns Susanne Nestel gleich zu Beginn auf, sondern zusammengesetzt aus Live wie Live Musik, und Life,

Livfe Unlimited Kaminwerk Memmingen 2015
Livfe Unlimited Kaminwerk Memmingen 2015

also dem Leben, denn über das Leben sollte es gestern gehen und zwar live: das Thema des ersten Teiles des Abend sprach von Liebe, Glück, Hoffnung und der Süße, die sie in unser Leben bringt.

Das erste Lied, das wir hören ist Weit, weit weg von Hubert von Goisern und den Alpinkatzen, und das weitere Repertoire reicht über I am sailing von Rod Stewart, Irgendwo auf der Welt von Lilian Harvey, bis zu einem Solo von Susanne Nestel mit Ich liebe Dich, begleitet nur von einer akustischen Gitarre.

Sehr bühnensicher und mit viel Witz führt uns Susanne Nestel durch diesen Abend, und kündigt uns für nach der Pause eine andere Thematik an. Denn da geht´s ans Eingemachte, sagt sie scherzend, doch auch mit Grund, denn der zweite Teil dieses Abends besingt die Tiefen des Lebens, den Schmerz, Sehnsucht, und das Leid.

Livfe Unlimited Kaminwerk Memmingen 2015
Livfe Unlimited Kaminwerk Memmingen 2015

Das erste Lied nach der Pause, als wir noch an Ich liebe Dich denken, ist dann auch der passende Kontrast: Hit the road, Jack leitet den zweiten Teil des Abends ein, mit dem männlichen Teil des Chores auf der einen, dem weiblichen Teil des Chores gegenüberstehend zur anderen Seite. In der Verkleidung einer Nonne tritt Susanne Nestel in diese Szene, und es folgt If I saw you in Heaven von Eric Clapton.

Der Abend führt uns weiter über Amazing Grace, in dem die Chorleiterin auch das Publikum einlädt mitzusingen, und Ave Maria, als Solo gesungen von Susanne Nestel.

Wir hören Shalom, Donna, Donna und ein Stück aus Nabucco, der berühmten Oper von Giuseppe Verdi, und es scheint, als sänge der Chor schon immer in Italienisch, so sicher und klar war die gesungene Sprache.

Livfe Unlimited Kaminwerk Memmingen 2015
Livfe Unlimited Kaminwerk Memmingen 2015

Als Zugabe vor einem begeisterten Publikum hören wir Oh happy day, und sind froh, dass das Leben an diesem Abend doch positiv ausging.

Susanne Nestel leitet den Steinheimer Regenbogenchor, der seit dem Jahr 2000 existiert, als auch den etwas jüngeren Haslacher CHORisma, der sich 2012 formiert hat. Sie ist im klassisch konzertanten als auch modernen Musikbereich als Sängerin, Chorleiterin, Leiterin eines Ensemble´s und als selbstständige Musiklehrerin tätig. Zudem singt und spielt sie in einem Trio Namens Anima Canta, die nächsten Konzerte mit dieser Formation finden auf dem „Wegmann Hof“ am 18., 19. Und 20.Dezember statt.

Livfe Unlimited Kaminwerk Memmingen 2015
Livfe Unlimited Kaminwerk Memmingen 2015

Mehr Bilder zum Event auf unserer Facebookseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie keine neuen Termine, Stellenangebote und Kleinanzeigen mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter-Service noch heute!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen. Sie können den Newsletter in der Newsletter E-Mail abbestellen.