Gründerstammtisch zum Thema Erfindungen und geistiges Eigentum

6. November 2015 von Christine Hassler - 2 Comments

Beim dritten Gründerstammtisch am Dienstag, 17. November, in Memmingen wird es um die schutzrechtliche Sicherung von Erfindungen und geistigem Eigentum gehen.

Die Stadt Memmingen, der Landkreis Unterallgäu, die Allgäu GmbH und das  Existenzgründungszentrum Memmingen laden hierzu um 19:00 Uhr in den Engelkeller am Königsgraben 9, ein. Schutzrechtsexpertin Anja Dreher von AHE engineering informiert über das Thema und gibt praktische Hinweise.

Vertreter des Startup-Unternehmens E-Inductive aus Weiler-Simmerberg zeigen ihren Weg von der eigenen Idee zum Erfolg auf, und anschließend gibt es die Möglichkeit des Austausches. Der Gründerstammtisch bietet der Gründerszene vor Ort eine Plattform, um Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen auszutauschen.

Diese dritte Auflage des Stammtisches findet im Rahmen der „Gründerwoche Allgäu“ statt. Mehr als 40 Vorträge, Seminare und Workshops werden dabei vom 16. bis 22.November geboten.

Anmeldung zum Gründerstammtisch:
per E-Mail an gruenderstammtisch@allgaeu.de, oder unter Tel. 0831/57537-16 (Sabine Berthele von der Allgäu GmbH). Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerzahl jedoch begrenzt.

Zwei weitere Veranstaltungen in diesem Zusammenhang:

  • Gründertag in Memmingen, am 12.11.2015, 14 – 18:30 Uhr

Thema:
Wie mache ich mich erfolgreich selbstständig? Die Gründertage der IHK sind seit vielen Jahren die Informationsquelle auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Hier erhalten Sie einen Einblick in die wichtigsten Schritte einer Unternehmensgründung und Tipps für die richtige Strategie.

Wir geben Ihnen Infos für die richtige Strategie zur Umsetzung Ihrer Geschäftsidee:

  • Einführung und Formalitäten
  • Gründung und Recht
  • Steuern und Buchführung
  • Businessplan
  • Finanzierung und Fördermöglichkeiten
  • Gründungszuschüsse

Sie erhalten einen Gutschein im Wert von € 20,- sowie eine Teilnahmebescheinigung. Der Gutschein kann für eine Gründungsberatung oder Stellungnahme eingelöst werden.

Wo?
Veranstaltungsort: IHK Akademie Schwaben, Donaustraße 29, 87700 Memmingen

Anmeldung:
Erforderlich, unter Tel. 08331/836118 (Gerhard Remmele), oder
E-Mail: gerhard.remmele@schwaben.ihk.de

  • Gründer-Frühschoppen mit SPEED-DATING in Memmingen, am 14.11.2015,

Inhalt:
Zum diesem ersten Gründer-Frühschoppen mit „SPEED-DATING“ lädt die Gründer-Initiative Allgäu-Start-up ein. „Mit diesem „SPEED-DATING“ wollen wir allen Teilnehmern in lockerer Atmosphäre ein erstes Kennenlernen ermöglichen“, sagt Claudia Flemming, Initiatorin und selbst Existenzgründungscoach und Social-Media-Beraterin im Existenzgründungszentrum. Die Initiative will sich damit von einem reinen Business-Treffen mit Visitenkartentausch abheben. „Der Gründer braucht in der wichtigen Phase des Unternehmensaufbaus nicht nur sehr gute Ressourcen, sondern auch viel Spaß bei der Arbeit“, so Claudia Flemming.

Wo?
Veranstaltungsort: in der Lobby vom EGZ in Memmingen.

Anmeldung:
an office(at)claudiaflemming.de, Um Anmeldung wird gebeten. Der Unkostenbeitrag ist € 3,–. Kostenloses Parken vor dem EGZ möglich.

2 Antworten zu “Gründerstammtisch zum Thema Erfindungen und geistiges Eigentum”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.