Gastvortrag von Sing-und Musikschulleiter Otfried Richter bei Musikfestival in Polen

15. Dezember 2015 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Auf den Spuren des Komponisten Jozef Swider: Ein Jahr nach dem Tod des polnischen Komponisten Jozef Swider fand in seiner Heimatstadt Cieszyn in Südpolen ein großes Musikfestival zu seinen Ehren statt. Musikschulleiter Otfried Richter hat eine besondere Beziehung zu dem verstorbenen Komponisten. Otfried Richter führte beim Bayerischen Musikschultag im vergangenen Jahr in der Frauenkirche das letzte und eines der größten Werke aus der Feder Swiders auf, der nur wenige Monate vor der Uraufführung verstorben war.

Als Ehrengast des viertägigen Festival in Polen hielt Richter einen Gastvortrag über den Komponisten und dessen Werk. Im kommenden Jahr wird ein Buch über Jozef Swider erscheinen, für das auch Otfried Richter einen Beitrag geschrieben hat.

Otfried Richter & Familie Swider, Musikfestival Polen, Dez. 2015
Otfried Richter & Familie Swider, Musikfestival Polen, Dez. 2015

Foto:
Auf dem Marktplatz von Cieszyn: (v.re.) Marek Swider, der Sohn des Komponisten, Otfried Richter und Krystof Snioszek, Schwiegersohn des Komponisten
(Fotoquelle: privat)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie keine neuen Termine, Stellenangebote und Kleinanzeigen mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter-Service noch heute!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen. Sie können den Newsletter in der Newsletter E-Mail abbestellen.