Volles Haus erwartet beim Meisterrunden-Derby des ECDC am Freitag

13. Januar 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Für die Memminger Indians beginnt am kommenden Freitag, 15.01. die Meisterrunde der Bayerischen Eishockey-Liga. Gleich zum Auftakt wird es dabei spannend am Hühnerberg bem großen Derby gegen Titelverteidiger EV Lindau. Ab 20 Uhr werden dazu ein „volles Haus“ und viele Gästefans vom Bodensee erwartet.

Wegen des erwarteten Andrangs empfiehlt der ECDC Memmingen, für die Partie den Vorverkauf oder den Sonderverkauf zu nutzen.

Erwarteter Andrang beim Meisterrunden-Derby ECDC-Lindau, 15.01.2016
Erwarteter Andrang beim Meisterrunden-Derby ECDC-Lindau, 15.01.2016

Karten gibt es an den Vorverkaufsstellen Memminger Zeitung in der Donaustraße, Dietzel’s Hockeyshop in der Lindentorstraße, Puck Sportsbar im Eisstadion sowie an der Agip-Tankstelle in Berkheim.

Zudem haben die Indians einen Sondervorverkauf für das Spiel eingerichtet, der am Donnerstag, 14.01. von 18.30 bis 20:00 Uhr in der ECDC-Geschäftsstelle in der Eissporthalle stattfindet.

Die Abendkassen am Hühnerberg werden am Freitag um 18.45 Uhr öffnen. Allen Zuschauern wird eine rechtzeitige Anreise empfohlen. Spielbeginn ist um 20:00 Uhr.

Parkplätze sind am Berufsbildungszentrum BBZ verfügbar, sowie oben am Hühnerberg (Rübezahlplatz).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.