Premiere – Besuch der alten Dame, am Landestheater Schwaben

27. Januar 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Am kommenden Freitag, den 29.01.2016 feiert das Landestheater Schwaben die Premiere von „Besuch der alten Dame“, einer Tragikomödie von Friedrich Dürrenmatt.

Die packende Geschichte im Abriss:

Nach über vierzig Jahren kehrt Claire Zachanassian als Millionärin in die heruntergekommene Kleinstadt Güllen zurück. Mit sich führt sie einen Sarg. Er ist für ihren früheren Geliebten bestimmt, mit dem Claire noch eine alte Rechnung offen hat.

Besuch der alten Dame, Landestheater Schwaben, Vorankündigung Januar 2016
Besuch der alten Dame, Landestheater Schwaben, Vorankündigung Januar 2016

Claire hat einen hohen Preis in der Stadt ausgesetzt auf den Kopf jenes Mannes: Eine Milliarde soll die Stadt erhalten, wenn Alfred Ill tot zu ihren Füßen liegt, der ihr Leben ruiniert, sie übel verleumdet, und sie letztlich ins Bordell getrieben hat.

Und die wohlanständigen Bürger der kleinen Stadt? Sie haben keinen Finger gerührt, um ihr zu helfen, damals.

Rache ist das einzige Ziel einer gedemütigten Frau, die Gerechtigkeit vorschützt, um Vergeltung zu finden.

Besuch der alten Dame, Landestheater Schwaben, Vorankündigung Januar 2016
Besuch der alten Dame, Landestheater Schwaben, Vorankündigung Januar 2016

Nun wird sie es allen zeigen, sie in einen Spiegel schauen lassen, der ihnen ihr wahres Gesicht offenbart: ein monströses Antlitz hinter einer bürgerlichen Fassade von Ehre, Anstand und Mitgefühl.

Wie der dringend benötigte Engel, erscheint sie weiß und rein nach vielen, vielen Jahren wieder in der Stadt, die immer tiefer im Morast zu versinken und zu ersticken droht. Doch ist sie zugleich auch Scharfrichterin, die die Wahrheit zu Tage bringt. Die Bürger der Stadt wenden sich ihr, der Siegerin zu – und damit von einem ab, der bis dahin einer der ihren war…

Friedrich Dürrenmatt (1921-1990) ist einer der bekanntesten Schweizer Schriftsteller, Dramatiker und Maler. Der Besuch der alten Dame wurde 1956 uraufgeführt und gehört wie „Die Physiker“ zum klassischen Lehrstoff an deutschen Schulen.

Besuch der alten Dame, Landestheater Schwaben, Vorankündigung Januar 2016
Besuch der alten Dame, Landestheater Schwaben, Vorankündigung Januar 2016
Besuch der alten Dame, Landestheater Schwaben, Vorankündigung Januar 2016
Besuch der alten Dame, Landestheater Schwaben, Vorankündigung Januar 2016

Das Stück ist inszeniert von Walter Weyers, Bühne und Kostüme stammen aus der Hand von Franziska Harbort, Regieassistenz übernahm Chris Urwyler.

Die Darsteller sind Joséphine Weyers als Claire Zachanassian, Philippe Wolk a.G. als der Butler, Andre Stuchlik als Alfred Ill, Anke Fonferek spielt seine Frau, Peter Höschler stellt den Bürgermeister dar, Julian Ricker den Pfarrer, Dino Nolting spielt den Lehrer, Fridtjof Stolzenwald den Arzt und Michaela Fent spielt die Polizistin.

Wir wünschen allen viel Freude an diesem Stück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie keine neuen Termine, Stellenangebote und Kleinanzeigen mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter-Service noch heute!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen. Sie können den Newsletter in der Newsletter E-Mail abbestellen.