Um ein paar Nasenlängen voraus

6. Februar 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare

waren die Gäste des TSV Peißenberg gegenüber den Memminger Indians beim gestrigen Meisterrundenspiel in der Bayernliga in der heimischen Eissporthalle. Trotz einem „starken siebten Mann“, den ECDC-Fans, die den größten Teil der 1695 Zuschauer ausmachten, unterlagen die Indianer des ECDC mit einem klaren 2:5 gegen ein spielbestimmendes Peißenberger Team.
– Dennoch ist alles noch offen in dieser Saison,

3. Meisterrundenhinspiel-ECDC vs. TSV Peißenberg, 05.02.2016
3. Meisterrundenhinspiel-ECDC vs. TSV Peißenberg, 05.02.2016

denn durch die Niederlage der Moosburger ist die Qualifikation ins Viertelfinale der Indianer des ECDC Memmingen gesichert. Nur das Heimrecht im Play-off-Viertelfinale ist dahin – Nun heißt es zu sechst stark sein und seine Stärke auch in der Ferne zu beweisen.

Der detaillierte Spielbericht folgt nach dem Rückspiel am Sonntag in Oberbayern.

3. Meisterrundenhinspiel-ECDC vs. TSV Peißenberg, 05.02.2016
3. Meisterrundenhinspiel-ECDC vs. TSV Peißenberg, 05.02.2016
3. Meisterrundenhinspiel-ECDC vs. TSV Peißenberg, 05.02.2016
3. Meisterrundenhinspiel-ECDC vs. TSV Peißenberg, 05.02.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie keine neuen Termine, Stellenangebote und Kleinanzeigen mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter-Service noch heute!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen. Sie können den Newsletter in der Newsletter E-Mail abbestellen.