Letztes Heimspiel der BEL-Meisterrunde gegen Nachbar HC Landsberg

11. Februar 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Ein packendes Derby steht den Memminger Indians an diesem Freitag im letzten Heimspiel der BEL-Meisterrunde ins Haus: Dieses Prestigeduell gegen die Riverkings vom Lech elektrisiert zahlreiche Fans und dürfte hart umkämpft sein. Für beide Teams geht es darum, sich die beste Position für das folgende Play-off-Viertelfinale zu ergattern und auf beiden Seiten stehen Spieler, die schon eine Vergangenheit beim Gegner haben:

Unter anderem wird es ein Wiedersehen mit den Ex-Memmingern Markus Kerber und Andreas Schmelcher geben, umgekehrt sind die einstigen Landsberger Mike Dolezal und Michael Folk nun im Indianer Lager.

Letztes Heimspiel der BEL-Meisterrunde ECDC MM vs. HC Landsberg, 12.02.2016
Letztes Heimspiel der BEL-Meisterrunde ECDC MM vs. HC Landsberg, 12.02.2016

Für die GEFRO-Indians ging es unter der Woche zunächst darum, die Enttäuschung nach den beiden Niederlagen gegen Peißenberg zu verarbeiten. Nun gilt es, die richtigen Schlüsse aus dem misslungenen Wochenende zu ziehen und es ab Freitag bereits umzusetzen.

Noch immer ist alles drin – spätestens im Play-off-Viertelfinale ab nächster Woche werden die Zähler wieder auf Null gestellt. Deshalb braucht die Mannschaft gerade jetzt nach dem Rückschlag wieder die volle Unterstützung der Fans und vielen Zuschauer am Hühnerberg. Derby-Nachbar Landsberg wird mit einer stattlichen Anzahl an Unterstützern nach Memmingen kommen – dagegenhalten auf dem Eis ist Pflicht und auf den Rängen sehr erwünscht!

Die Riverkings vom Lech stehen aktuell mit 11 Punkten auf dem 3. Platz der Gruppe und haben noch eine kleine Chance, sich Platz zwei und damit das Heimrecht im Viertelfinale zu sichern. Fünf Punkte Vorsprung haben sie gegenüber dem Memminger Team, das ihrerseits ein Sechs-Punkte-Wochenende benötigt, um nicht den Sieger der anderen Meisterrunden-Gruppe als Viertelfinal-Gegner zu bekommen.

Zudem geht es in Duellen mit Landsberg natürlich immer ein wenig ums Prestige, sowie darum, sich das nötige Selbstvertrauen vor der schweren Aufgabe im Viertelfinale zu holen.

Letztes Heimspiel der BEL-Meisterrunde ECDC MM vs. HC Landsberg, 12.02.2016

Am Freitag erwartet uns also wieder eine packende Derby-Atmosphäre am Hühnerberg.

Karten im Vorverkauf gibt es bei der Memminger Zeitung, Dietzel’s Hockeyshop, Puck Sportsbar und der Agip-Tankstelle in Berkheim, sowie an den Abendkassen der Memminger Eissporthalle.

Am Sonntag steigt dann das „Rückspiel“ um 17.15 Uhr in Landsberg. Für das Auswärtsspiel am Sonntag stehen noch Plätze im großen ECDC-Fanbus bereit, Anmeldungen sind unter der Handynummer 0160 7856269 oder am Freitagabend beim Heimspiel am Fanstand möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie keine neuen Termine, Stellenangebote und Kleinanzeigen mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter-Service noch heute!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen. Sie können den Newsletter in der Newsletter E-Mail abbestellen.