Der Termin für die Neuwahlen des Oberbürgermeisters ist festgelegt

15. Februar 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Nach einem Schreiben der Regierung von Schwaben wurde der Termin für die Neuwahl des Oberbürgermeisters der Stadt Memmingen gemäß Art. 44 Abs. 1 des Gemeinde- und Landkreiswahlgesetz auf Sonntag, den 23. Oktober 2016 festgesetzt.

Eine Stichwahl, sofern erforderlich, würde am Sonntag, den 6. November 2016 stattfinden.

Wir haben also noch ein paar Monate Zeit,

uns innerlich von Dr. Ivo Holzinger als Oberbürgermeister unserer Stadt zu verabschieden, was sicher für viele von uns nicht ganz leicht sein wird: Während die Bundesrepublik mehrfach Bundeskanzler als auch den Bundespräsidenten gewechselt hat, sind viele Memminger Bürger mit Dr. Ivo Holzinger als Memmingens Stadtoberhaupt groß geworden und haben ihrerseits bereits Nachwuchs, denn 36 Amtsjahre sind fast eineinhalb Generationen.

Termin für Neuwahlen des Oberbürgermeisters festgelegt, Memmingen 2016

Ein Memminger Bürger, der heute also 36 Jahre alt ist, ist seit seiner Geburt mit Dr. Holzinger als Memmingens Oberbürgermeister aufgewachsen. Und wenn dieser Bürger in einem Alter von 22 Jahren Vater geworden ist, dann ist dieses Kind heute ein Teenager von 14 Jahren, der/die Dr. Holzinger vielleicht schon als junger Sportler oder junger Musiker mehrfach die Hand geschüttelt hat, und ebenso wie sein Vater mit dem Bild und der Persönlichkeit von Dr. Holzinger als Memmingens Stadtoberhaupt groß geworden ist.

Machen wir uns also bereit, uns von einer Persönlichkeit zu verabschieden, die die Stadt Memmingen über eineinhalb Generationen nachhaltig mitgeprägt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.