Schwäbischer Hallentitel für die U13-Junioren des FC Memmingen

16. Februar 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Die U13-Fußballer des FC Memmingen haben es geschafft: Die schwäbische Hallenkrone ist ihre. Bei der Futsal-Meisterschaft in Kaufbeuren-Neugablonz konnten sie in einem spannenden und sehenswerten Endspiel einen 2:0 Erfolg über den FC Stätzling verbuchen, gegen den es im Gruppenspiel noch ein 1:1 Unentschieden gegeben hatte.

Die anderen Vorrunden-Spiele konnten sie gegen

den BC Schretzheim mit 1:0, den FC Königsbrunn mit 4:1 und die JFG Ostallgäu Nord mit 2:1 für sich entscheiden. Im Halbfinale wurde sogar der starke FC Kempten mit 2:0 geschlagen, die am Ende hinter der SpVgg Kaufbeuren Vierter wurden. Kaufbeuren hatte das andere Halbfinale gegen Stätzling hingegen mit 0:2 verloren.

Schwäbischer Hallentitel für die U13 des FC Memmingen, 15.02.2016
Schwäbischer Hallentitel für die U13 des FC Memmingen, 15.02.2016

Mit den anderen sechs Bezirkssiegern geht die Reise nun am 27. Februar für den Memminger Nachwuchs zur Bayerischen Hallenfußball-Meisterschaft in die Sportarena Kirchenlaibach-Speichersdorf. Zum zweiten Mal überhaupt wird dort in dieser Alterskasse um den Bayerntitel gespielt, den sich im Vorjahr erstmals der SSV Jahn Regensburg sichern konnte.

Für das Endrunden-Turnier ist der Nachwuchs der Lizenzvereine FC Augsburg, 1860 München, SpVgg Greuther Fürth, 1. FC Nürnberg und FC Ingolstadt 04 angesetzt.

Das Team des FC Memmingen U13:
Jakob Hanzalek (Torhüter), Michi Bergmann, Jonas Hölzle, Sven Kopp, David Herold, Jeremy Holzer, Robin Eschweiler, Kapitän Yannick Müller, Noel Braun und Noah Schwarz.

Fotoquelle: privat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie keine neuen Termine, Stellenangebote und Kleinanzeigen mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter-Service noch heute!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen. Sie können den Newsletter in der Newsletter E-Mail abbestellen.