Gelungener „7. Pokal der Stadt Memmingen“ im Eiskunstlauf

14. März 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Gleich 15 der begehrten Pokale, die zum Teil von der Stadt Memmingen gestiftet wurden, sind beim „7. Pokal der Stadt Memmingen“ am vergangenen Samstag in unserer Maustadt geblieben.

Beim offenen Eiskunstlaufwettbewerb, an dem 90 Teilnehmende aus verschiedenen bayerischen und württembergischen Vereinen in unterschiedlichen Leistungsgruppen antraten, konnte sich die Eiskunstlaufabteilung der DJK nicht nur als viel gelobte Gastgeberin präsentieren,

sondern sich auch über viele gute sportliche Ergebnisse freuen.

7. Pokal der Stadt Memmingen“ im Eiskunstlauf, 12.03.2016

Bewertet wurden die jungen Sportler von einer Jury aus Preisrichtern und technischen Spezialisten der Deutschen Eislauf-Union, darunter auch drei ehemalige WM- bzw. EM-Teilnehmer.

Die jüngeren Läuferinnen und Hobbyläuferinnen gingen gut vorbereitet, motiviert und mit viel Elan an den Start und konnten am Vormittag in jedem der Elemente-Wettbewerbe mindestens einen Platz auf dem Treppchen sichern.

7. Pokal der Stadt Memmingen“ im Eiskunstlauf, 12.03.2016

Die Jugendlichen, die in den Kürwettbewerben am Nachmittag antraten, zeigten ebenfalls gute und sehr gute Leistungen, konnten in vielen Fällen ihre persönlichen Bestleistungen verbessern und waren sehr schön anzusehen mit ihren sicherlich lange eingeübten Küren. Auch hier konnten mehrere Pokale gewonnen werden.

In zwei festlichen Siegerehrungen überreichten Abteilungsleiterin Bärbel Herzner, DJK-Vorstand Fritz Such, Schirmherr OB Dr. Ivo Holzinger sowie ein Mitglied des Preisgerichts Pokale, Medaillen und Urkunden an die engagieren Eiskunstläuferinnen und -läufer.

7. Pokal der Stadt Memmingen“ im Eiskunstlauf, 12.03.2016

Ergebnisse der DJK-Teilnehmenden:

Wettbewerb „Eiszwerge I“:
Nina Zrenner 1. Platz

Wettbewerb „Eiszwerge II“:
Hanna Zrenner 1. Platz

Wettbewerb „Elemente ohne DEU-Tests, Jg. 2006 und jünger“:
Lea Grimmer 1. Platz
Joelina Hertel 2. Platz

Wettbewerb „Elemente ohne DEU-Tests, Jg. 2004 und jünger“:
Isabella Plate 2. Platz
Hanna Königsberger 3. Platz
Lena Häring 4. Platz
Lisa Münsch 6. Platz

7. Pokal der Stadt Memmingen“ im Eiskunstlauf, 12.03.2016

Wettbewerb „Freiläufer Elemente Mädchen, Jg. 2004 und jünger“:
Celine Herzner 1. Platz
Elena Gilung 2. Platz

Wettbewerb „Hobbyläufer Freiläufer, Jg. 2003 und älter“:
Linda Wipler 4. Platz

Wettbewerb „Hobbyläufer ohne Kürklasse, Jg. 2002 und älter“:
Elina Uhl 1. Platz
Annika Siry 2. Platz
Alisa Seiter 3. Platz

Wettbewerb „Freiläufer Kür Mädchen, Jg. 2005 und älter“:
Eileen Kern 2. Platz
Stefanie Klein 6. Platz
Carolin Wehr 7. Platz

Wettbewerb „Figurenläufer Kür Mädchen, Jg. 2004 und älter“:
Lilly Ostendorf 1. Platz
Helena Reinken 2. Platz
Cora Radu 4. Platz
Giulia Kern 5. Platz
Melina Fleckenstein 6. Platz

Wettbewerb „Figurenläufer Jungen“:
Raphael Herzner 1. Platz

Fotoquelle:
Fotos 1-3: aus unserer Redaktion (wir entschuldigen uns für die schwache Qualität)
Foto 4: Dr. Monika Schunk, Trainerin und stellvertretende Abteilungsleiterin der Eiskunstlaufabteilung der DJK Memmingen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie keine neuen Termine, Stellenangebote und Kleinanzeigen mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter-Service noch heute!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen. Sie können den Newsletter in der Newsletter E-Mail abbestellen.