Osterkinotipp: „Auferstanden“

16. März 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Kaum ein Ereignis hat die Geschichte der Menschheit so geprägt und sie gleichzeitig vor so viele Rätsel gestellt wie die Auferstehung des Jesus von Nazareth. Regisseur Kevin Reynolds schuf mit „Auferstanden“ ein mitreißendes Epos rund um das Phänomen des Todes und der Wiederauferstehung Jesu, fesselnd erzählt durch die Augen eines ungläubigen Römers.

Das Rätsel um das, was nach der Kreuzigung Jesu Christi geschehen ist, bringt Unruhe ins Volk. Man munkelt von Auferstehung, denn er sei der Messias gewesen.

Um den drohenden Aufstand in Jerusalem zu verhindern, wird der römische Militärtribun Clavius und sein Berater Lucius damit beauftragt, den mysteriösen Fall zu untersuchen und die Gerüchte zum Schweigen zu bringen…

Osterkinotipp Memmingen-Auferstanden, 16-23.03.2016

Osterkinotipp Memmingen-Auferstanden, 16-23.03.2016

Osterkinotipp Memmingen-Auferstanden, 16-23.03.2016

Der Film startet im Cineplex Memmingen heute, 16.03.2016 und wird bis Mittwoch, 23.03.2016 jeweils um 16:45 zu sehen sein.

Regie: Kevin Reynolds
Darsteller:  Joseph Fiennes, Tom Felton, Peter Firth, Cliff Curtis, María Botto

USA / 108´ / FSK 12 / Drama / Action

Den Trailer finden Sie hier: www.auferstanden-film.de

Osterkinotipp Memmingen-Auferstanden, 16-23.03.2016

Foto 4: Anlässlich des bevorstehenden Kinostarts wurde Hauptdarsteller Joseph Fiennes bei der Generalaudienz von Papst Franziskus begrüßt.
Fotoquelle: Cineplex Memmingen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie keine neuen Termine, Stellenangebote und Kleinanzeigen mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter-Service noch heute!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen. Sie können den Newsletter in der Newsletter E-Mail abbestellen.