Videobotschaft von OB Dr. Ivo Holzinger für Juni 2016

3. Juni 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Dr. Holzinger begrüßt zur Videobotschaft für den Monat Juni alle Mitbürgerinnen und Mitbürger, Gäste und Freunde der Stadt und beginnt diese wie gewohnt mit der wirtschaftlichen Situation.

Wer lieber das Video ansehen und anhören möchte, bitte auf „Weiterlesen, dann auf das Video klicken“, wer lieber liest, hier im Folgenden die Textversion.

„Die neuen Arbeitslosenzahlen für den Mai zeigen, dass Memmingen sehr gut aufgestellt ist. Wir haben einen Rückgang der Arbeitslosigkeit in der Stadt und im Umland unserer Stadt von 2,9 % auf 2,7 %. Das ist wiederrum ein großer Spitzenwert der die Dynamik und Flexibilität unserer heimischen und regionalen Wirtschaft zeigt.

Der Wohnungsbau in Memmingen geht weiter voran und so wurde vor kurzem der erste Spatenstich für die Abwasseranlagen im Stadtteil Dickenreishausen durchgeführt. Eine Maßnahme, die 1,3 Mio. € kostet und die von der Stadt getragen werden muss, die aber ein Teil der Neubaumaßnahme in Höhe von rund 4 Mio. € für die Neuerschließung von Dickenreishausen ist und die Wassereinhaltung der Buxach und des Buxheimer Weihers. Mit dieser Maßnahme kann auch das Wohngebiet im Norden Dickenreishausens in der Zukunft erschlossen werden.

In dieselbe Richtung gehen Beschlüsse des Bausenates, die noch bevorstehen. Sie betreffen einmal das Gelände bei der Augsburger Straße direkt an der Bahn: Hier wird die Siebendächer Baugenossenschaft eG Wohnungsbau verknüpft mit kleineren Geschäften und einer Tiefgarage erstellen und es betrifft das Gelände der Firma Klaus, die nach Aitrach ausgesiedelt ist, auf der in Amendingen ein Wohnbaugebiet entstehen soll.

Das sind weitere Schritte unserer Stadt in Richtung auf Attraktivität des Wohnungsbaus, was für die Entwicklung der Stadt sehr wichtig ist, die ja durch die verkehrliche Situation immer mehr begünstigt wird.

Ich erinnere hier nur an den Allgäu Airport der nach der Zusage von Minister Dr. Söder auf der sicheren Seite steht, aber auch an die z. Z. laufende Planfeststellung zur Elektrifizierung der Eisenbahnstrecke München-Geltendorf-Memmingen-Lindau Richtung Zürich.

Auch der dreistufige Ausbau der A7 von Memmingen Süd über das Memminger Kreuz bis in die Stadt Neu-Ulm ist ein wichtiger Punkt mit dem die Stadt entlastet werden soll. Hierdurch sollen die Staus im Stadtgebiet reduziert werden, da die Autofahrer von der Autobahn dann nicht mehr durch die Stadt fahren.

Eine fast 70-köpfige Delegation hat die Memminger Partnerstadt Tschernigiv besucht. Diese Partner- und Freundschaft besteht seit nunmehr 25 Jahren. „Ich danke an dieser Stelle allen, die sich für diese Partnerschaft uneigennützig engagieren und aktiv einsetzen.

Für die Flüchtlinge wurde in Zusammenarbeit mit dem Unterallgäu und entsprechenden Organisationen ein neues Portal im Internet (http://memmingen.helpto.de) erstellt in dem Angebot und Nachfrage in Memmingen künftig noch besser aufeinander abgestimmt werden sollen.

Das Memminger Freibad ist mittlerweile wieder geöffnet.

Im Juni finden einige Veranstaltungen statt, wie z. B.  das Stadtfest am Samstag, den 11.06.2016 (Wegen des schlechten Wetters wurde es um eine Woche vom 04.06. auf den 11.06.2016 verschoben!). Bereits zum 45. Mal wird es auf unserem Marktplatz stattfinden und Alt und Jungbürger aus Stadt und Land zu einem gemeinsamen, schönen Abend auf dem schönsten Platz unserer Stadt einladen.

Am Samstag, den 04.06.2016 findet  das traditionelle Straßenfest der Behinderten auf dem Theaterplatz statt.

Wir haben z. Z. eine Ausstellung „66 Jahre Grundgesetz“ in der Rathaushalle, die dann auch noch in der Kirche Christi Auferstehung, in der Kinderlehrkirche und in der Moschee zu besichtigen ist.

Außerdem ist am Sonntag, 12.06.2016 der AOK Familientag im Stadtpark Neue Welt.

In diesen Tagen wird das Kulturfestival Memminger Meile eröffnet, das auch dieses Jahr wieder vom 01.06.-18.06.2016 mit vielen Veranstaltungen stattfindet. Informieren Sie sich ebenfalls auf der Homepage unserer Stadt und den entsprechenden Programmen, die vom Memminger Kulturamt herausgegeben werden. Es ist die 40. Memminger Meile, die wir dieses Jahr durchführen und ich darf Sie dazu herzlich einladen.

Am 18.06.2016 gibt es im Rahmen der Meile noch ein Irish Folk Music Festival im Stadtpark Neue Welt. Auch hierzu sind Sie herzlich eingeladen.“

Abschließend verweist Dr. Holzinger auf den kommenden Heimat- und Kinderfestmonat Juli und wünscht allen einstweilen einen schönen Juni.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie keine neuen Termine, Stellenangebote und Kleinanzeigen mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter-Service noch heute!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen. Sie können den Newsletter in der Newsletter E-Mail abbestellen.