Das Internationale Bocciadoppelturnier „Allgäu Trophy“ in Memmingen

28. Juni 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Die 5. Auflage der Allgäu Trophy 2016, das große Internationale Bocciadoppelturnier konnte bei guten Bedingungen am Samstag auf der Anlage von Pallino im Memminger Stadion und am Sonntag in der Halle von Offingen ausgetragen werden. Unter den 22 teilnehmenden Doppelteams aus fünf Nationen, setzten sich am Ende die österreichischen Bocciasportler durch.

Die österreichischen Teams aus Vorarlberg (BC Hard) und Tirol ESK Tivoli Innsbruck mit Exweltmeister Nicola Natale spielten das Finale bei der Allgäu Trophy des Memminger Clubs Pallino.

Im Finale besiegte das Vorarlberger Team vom BC Hard, die Spieler Dieter ILL / Miro Marinovic in einem sehenswerten Endspiel das Favoritenteam aus Tirol, dem ESK Tivoli Innsbruck mit dem Exweltmeister Nicola Natale/Beate Reinalter mit 12 : 8 und nahmen die begehrte Trophäe mit an den Bodensee.

Ex-Weltmeister Nicola Natale in Aktion
Ex-Weltmeister Nicola Natale in Aktion

Den dritten Platz belegten gemeinsam die Teams vom Bocciaclub Schaan aus Liechtenstein mit Rafaele Vincenzo/Desenzo Filippo, sowie das Team von Pallino Offingen mit Cesareo Fortunato und Morea Antonio.

Bei den Teams vom Veranstalter Pallino Memmingen erreichten Werner Grieger / Mario Vuodi nach einer soliden Vorstellung den fünften Platz, in einem Klassefeld mit vielen Hochkarätern.

V.li.: Sieger BC (AT) Hard Miro Marinovic, Gisela Öfele, ILL Dieter. Daneben: Helmut Wassermann, Francesco Del Libano BBD (Präsident)
V.li.: Sieger BC (AT) Hard Miro Marinovic, Gisela Öfele, ILL Dieter. Daneben: Helmut Wassermann, Francesco Del Libano BBD (Präsident)

Für Kenner der Szene war es schon beeindruckend, mit welcher Konzentration und Geschicklichkeit das Spielgerät, der „Pallino“ (6o Gramm) und der gegnerischen Kugel (960 Gramm schwer) auf dem Spielfeld (L 26,5 x B 4,0) umgegangen wird.

Dabei ist die Bocciabahn in Memmingen außergewöhnlich, denn sie ist eine Natursandbahn, die regelmäßig gewalzt und präpariert werden muss. Vor allem nach langem Regen bedarf es intensiver Pflege im Gegensatz zu den Kunstbahnen in Hallen, doch umso schöner ist es Natursandbahnen zu bespielen: Bei schönem Wetter hält man sich draußen unter blauem Himmel auf, und das Spiel wird noch mehr zu einem familiären Freizeitevent. Den Spielern fordert jedoch die Sandbahn mehr Flexibilität ab, da sich die Bedingungen im Laufe eines Tages von feucht und griffig bis zu trockenen Zuständen ändern kann.

Boccia-Allgäu Trophy 2016, Memmingen, 25., 26.06.2016

Eine Kostprobe wie Boccia (Punto/Volo/Raffa) auf höchstem Niveau gespielt wird, konnte man an diesen beiden Tagen erleben. Zudem wurde am Samstag auf der Sandbahn von Pallino Memmingen gespielt, das Endspiel hingegen am Sonntag wegen des schlechten Wetters in die Halle nach Offingen verlegt, was im Vorfeld bereits organisiert wurde.

Günther Baur mit seinem Team sorgten für eine perfekte Turnierleitung und für die Organisation. Das Ambiente, das familiäre Flair und die Abendveranstaltung am Samstag in der neu renovierten FCM Stadiongaststätte mit musikalischer Unterhaltung der Memminger Spieler Horst Tippelt & Günther Baur, sowie ein Showauftritt von Zauberer „Magic Martin“ rundeten dieses Event gesellig ab.

Boccia-Allgäu Trophy 2016, Memmingen, 25., 26.06.2016

Die Siegerehrung der Gewinner, dem BC Hard aus Vorarlberg (AT) und Tirol ESK Tivoli Innsbruck (AT) und der besten Doppelteams übernahm der BBD Präsident Francesco Del Libano und der Pallinovorstand Helmut Wassermann. Mit viel Beifall bedacht wurden die Siegerteams, jedoch ging der Beifall auch in Richtung Organisationsteam für die familiäre Aufnahme der teilnehmenden Teams und das gelungene Turnier.

Ein paar mehr Fotos vom Event auf unserer Facebookseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie keine neuen Termine, Stellenangebote und Kleinanzeigen mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter-Service noch heute!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen. Sie können den Newsletter in der Newsletter E-Mail abbestellen.