Der FC Memmingen setzt die Erfolgsserie bei den Testspielen fort

6. Juli 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Man kann ja nur hoffen, dass es ab dem 15. Juli nach dem Auftakt in die Regionalligasaison für den FC Memmingen so weitergeht wie in der Testrunde, denn auch das vorletzte Testspiel gegen den TV Sontheim konnte die Memminger Mannschaft mit einem 8:1 (1:1) Erfolg abschließen…

Memmingen (ass/ch). Fußball-Regionalligist FC Memmingen hatte gestern im vorletzten Vorbereitungsspiel beim Kreisliga-Absteiger FC Sontheim in der ersten Hälfte einige Mühe, um sich deutlich von seinem Gegner abzuheben, doch in der Schlussphase ging es dann vor und im gegnerischen Tor rund, denn da wusste der Sontheimer Torhüter gegen ganze sieben erfolgreiche Angriffe nichts auszurichten.

FC Memmingen Testspiel gegen den TV Sontheim, 05.07.2016

Zum glücklichen Ende wurde somit wieder ein toller 8:1 (1:1) Erfolg vom neu zusammengestellten Team des FC Memmingen herausgespielt, unter der strategischen Leitung des neuen Trainergespannes Stefan Anderl (Cheftrainer) und Alexander Methfessel (Assistenz-Trainer).

Die Führung in der 17. Minute erzielte zunächst Markus Neher für die engagierten Gastgeber. Stefan Schimmer konnte für den FC Memmingen erst nach einer halben Stunde ausgleichen.

Der Neuzugang Stefan Schimmer traf dann in der Schlussphase noch zwei weitere Male. Die weiteren Tore erzielten Fabian Krogler und Muriz Salemovic sowie die eingewechselten Branko Nikolic, Stefan Heger und Raffael Friedrich.

Der letzte Test der Memminger in der heimischen Arena am kommenden Samstag (16 Uhr) gegen den Südwest-Regionalligisten SSV Ulm wird dann die Generalprobe vor dem Punktspielstart.

Zur offiziellen Saisoneröffnung bietet der FCM vergünstigte Eintrittspreise auf allen Plätzen zu 5 Euro (ermäßigt 3 Euro). Nach der Begegnung findet auch die offizielle Wiedereinweihung der FCM-Stadiongaststätte mit der Mannschaftspräsentation statt.

Die Aufstellung des FC Memmingen:

Gruber (65. Egle) – Buchmann, Weiler, Schmeiser, Zweckbronner – Schad (46. Friedrich), Salemovic, Hoffmann (46. Heger), Eisenmann (46. Nikolic) – Krogler, Schimmer.
Tore: 1:0 (17.) Neher, 1:1 (30.) Schimmer, 1:2 (63.) Nikolic, 1:3 (67.) Heger, 1:4 (71.) Schimmer, 1:5 (74.) Krogler, 1:6 (75.) Schimmer, 1:7 (81.) Friedrich, 1:8 (86.) Salemovic.
Schiedsrichter: Theil (Sontheim).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie keine neuen Termine, Stellenangebote und Kleinanzeigen mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter-Service noch heute!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen. Sie können den Newsletter in der Newsletter E-Mail abbestellen.