Ein kleiner Aufmunterungsversuch

8. Juli 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Nachdem dieses leider letzte EM-Spiel in der diesjährigen EM-Runde für die deutsche Mannschaft sehr unglücklich ausgegangen ist und der Abend dem entsprechend ruhig verlaufen ist, hier ein kleiner Aufmunterungsversuch für die enttäuschten Fußball-Fans…

„…nicht ganz bierernst“

Vier Kumpels wollen am Wochenende zusammen ein EM-Spiel ansehen. Drei sagen zu, doch der Vierte muss passen: „Männer, ich kann nicht, meine Frau hat mir Ausgangssperre verpasst…“. Also fahren sie nur zu dritt los.

Doch als sie dort ankommen, sitzt der Vierte bereits mit einem Bier in der Hand vor der Leinwand.

Verdutzt fragen die Anderen, was er denn hier mache. „Ich saß auf dem Sofa, als plötzlich meine Frau in durchsichtigem Hemdchen zu mir kam, mir Handschellen zuwarf und sagte: `Fessel mich ans Bett und dann tu, was Du willst!` Tja, was soll ich sagen, ich tat, was ich wollte!“

Aufmunterung nach dem letzten EM-Spiel, Memmingen, 08.07.2016

Beim EM-Spiel im Memminger „Barfüßer“…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.