Ein Kinderfest zum Austoben

8. August 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Die Highlights beim Kinderfest des Schwäbischen Bauernhofmuseums in Illerbeuren am gestrigen Sonntag sind schwer zu benennen, denn an allen Stationen im Dorf auf dem Gelände des Bauernhofmuseums herrschte reges Treiben. Deutlich zu sehen war jedoch, dass gerade die einfachsten Spiele wie Sackhüpfen oder Eierlaufen und die kreativen Aktivitäten wie Stoffdruck, erste Versuche im Schreinerhandwerk oder Töpfern den Kindern den meisten Spaß bereitete.

Nicht schwer zu verstehen, in einer Zeit, in der die meisten Spiele auf dem Tablet oder dem Computer gespielt werden, und Erfolgserlebnisse weniger hautnah erlebt werden. Umso schöner zu beobachten, wenn sich neben den Kindern auch der Papa und die Oma in Rupfensäcken auf die Startlinie stellen und dann auf das Signal lachend und quiekend über den Platz hüpfen, fallen, rollen und noch mehr lachen.

Kinderfest Bauernhofmuseum Illerbeuren, 07.08.2016

Ähnliches war beim Stelzenlaufen zu beobachten, denn auch da wollten Mama, Papa oder Opa auch einmal wissen, wie das wohl geht und lieferten sich mit den Kindern einen Wettkampf, wer es wohl früher schafft, ein paar Schritte damit zu laufen.

Auch Käserad-Rollen war im traditionellen Dorf des Bauernhofmuseums eine Disziplin, jedoch rollte man hier nicht wirkliche Käseräder, sondern bemalte Baumstammabschnitte. Um es nicht so einfach zu machen, musste man diese um Hindernisse herum manövrieren, über eine flache Wippe aus einem langen Brett auf einem kleinen querliegenden Ast rollen oder über einen schmalen Auf- und Abstieg lenken.

Kinderfest Bauernhofmuseum Illerbeuren, 07.08.2016

Den gleichen Parkour legten die Eierläufer und die Steckenpferdläufer zurück, wobei die wartenden Kinder versuchten, von den größeren Kindern die Tricks abzuschauen, die beispielsweise mit ihrem Ei auf dem Löffel die Wippe in der Mitte geschickt langsam umkippen ließen, bevor sie das Ei sicher auf die andere Seite brachten.

Viele kleine Zuschauer lockte auch Achim Sonntag alias Joaquino Payaso mit seinem Kindertheater an, der seinen Geburtstag feierte und als Geschenk einen großen Ball auspackte, mit der Instruktion, viel Spaß damit zu haben. Er jedoch weiß nicht so recht, was er mit dem großen Ball anfangen soll, und probiert dies und das, um am Ende die Idee zu haben, darauf zu laufen. Ob er das geschafft hat? Aber natürlich! Allerdings erst nach ein paar lustigen, missglückten Versuchen, um dann mit strahlendem Clown-Lachen unter großem Applaus auf dem Ball eine kleine Runde auf der Bühne zu drehen.

Kinderfest Bauernhofmuseum Illerbeuren, 07.08.2016

An anderer Stelle durften die Kinder testen, wie gut sie sind, große Nägel in einen Balken zu klopfen, in einem Stadel durfte man Heuhüpfen, während in einem anderen Bauernhaus aus dem Heu Heupuppen gebastelt wurden.

Auch der Kletterbaum mit den Süßigkeiten war natürlich ein großer Kinder-Magnet, wie auch die Möglichkeit, einmal mit dem Schlauch des Feuerwehrautos der Freiwilligen Feuerwehr Illerbeuren ein „Feuer“ zu löschen, was jedoch nur auf einer errichteten Fassade aufgemalt war.

Kinderfest Bauernhofmuseum Illerbeuren, 07.08.2016

Um hingegen den Durst zu löschen und den Hunger zu stillen gab es gleich mehrere Stationen, die beliebteste war jedoch die Bewirtungsstation des Gromerhofes gleich bei der Bühne, denn hier konnte man ganz entspannt auch das Sackhüpfen, das Eierlaufen und viele Aktivitäten beobachten.

Einmal mehr war es ein schöner Tag im Schwäbischen Bauernhofmuseum Illerbeuren, der daran erinnerte, dass es oft nicht viel und nichts Teures braucht, um Spaß zu haben, sondern es vor allem die Fantasie und die Kreativität sind, die Freude daran bereiten, aus wenig viel zu machen und Spaß an den einfachen Dingen zu haben.
Die Besucherzahlen sprechen dabei für sich, denn unabhängig von den Jahreskartenbesitzern konnte das Kinderfest im Bauernhofmuseum dieses Jahr etwa 1.700 Gäste begrüßen.

Auch für den weiteren Verlauf der Sommerferien bietet das bauernhofmuseum in Illerbeuren zahlreiche Ferienprogramme an, Informationen darüber finden Sie auf www.bauernhofmuseum.de.

Die einzelnen Veranstaltungen der Ferienprogramme werden zudem in unserem Veranstaltungskalender angekündigt.

Mehr nette Fotos vom Kinderfest im Bauernhofmuseum auf unserer Facebookseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie keine neuen Termine, Stellenangebote und Kleinanzeigen mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter-Service noch heute!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen. Sie können den Newsletter in der Newsletter E-Mail abbestellen.