Steca Elektronik begrüßt zwölf neue Auszubildende

7. September 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Unter dem Leitsatz »Wir denken an Morgen« ist die Ausbildung der eigenen Nachwuchskräfte seit jeher ein fester Bestandteil bei der Steca Elektronik GmbH, die Elektronik für Zukunftstechnologien entwickelt und produziert. In diesem Jahr begrüßte die Geschäftsführung wieder zwölf neue Auszubildende im Unternehmen.

Insgesamt sind bei Steca damit 38 Azubis in den Berufen Elektroniker/in für Geräte und Systeme, Industriekauffrau /-mann, Fachkraft für Lagerlogistik, Fachlagerist und Fachinformatiker/in beschäftigt.

Nach einem ersten Betriebsrundgang erwartete die neuen Azubis wie jedes Jahr eine erlebnisreiche Einführungswoche. Ob beim Bau eines Starterkabels, ersten Lötübungen oder der allseits beliebten Geocaching-Aufgabe – die Teamarbeit steht stets im Mittelpunkt.

Um nach ihrer Ausbildung auch für ihren weiteren Werdegang gewappnet zu sein, sammeln die Azubis durch den Einsatz in verschiedenen Abteilungen nicht nur fachliche Erfahrungen, sondern durch Exkursionen und Seminare auch wichtige Schlüsselqualifikationen.

Steca, 12 neue Azubis, 07.09.2016

Über die Steca Elektronik GmbH

Steca Elektronik aus Memmingen in Bayern steht seit 40 Jahren für Ideen und Innovationen als Elektronikdienstleister und Anbieter von Batterie-Ladesystemen.

Auch bekannt ist Steca durch die Entwicklung und Produktion von eigenen Solarelektronikprodukten: In den drei Marktsegmenten Photovoltaik Netzeinspeisung, Photovoltaik Autarke Systeme und der Solarthermie steht die Marke Steca international für Innovation und Weitblick.

Heute ist Steca als Elektronikdienstleister und führender Anbieter von Produkten für die Solarelektronik sehr breit aufgestellt und liefert in über 80 Länder weltweit. Produziert wird auf über 29000 qm mit mehr als 700 Mitarbeitern.

Foto: (vorn v.l.n.r.): Moses Müller, Leonid Schiele, Johannes Boneberger, Dominik Geiß, Christian Reichle, Tobias Simon, Elena Harrer, Jessica Jaksch, Fabienne Canale. (Hinten v.l.n.r.): Mahmoud Osfeira, Niklas Zimmermann, Carolin Steinhauer.

Fotoquelle: Steca Elektronik GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie keine neuen Termine, Stellenangebote und Kleinanzeigen mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter-Service noch heute!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen. Sie können den Newsletter in der Newsletter E-Mail abbestellen.