„Wahlkampf-Ende-Schluck“ am Theaterplatz

18. Oktober 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Am Samstag, den 22. Oktober um 13 Uhr lädt  Gottfried Voigt die anderen drei OB-Kandidaten zu einem „Wahlkampf-Ende-Schluck“ am Theaterplatz ein.

„Für mich geht damit der offizielle Teil des Wahlkampfs, und damit zunächst auch ein wichtiger Lebensabschnitt zu Ende. Die vielen Begegnungen mit Ihnen waren für mich stets positiv und immer geprägt von Offenheit, von Respekt und vor allem von Fairness! Herzlichen Dank dafür!“, ist es in Gottfried Voigts Einladung an die Mitbewerber zu lesen.

Memmingen (jm). Wer am Sonntag, 23. Oktober, Grund zum Feiern hat, das entscheiden die Bürgerinnen und Bürger aus der Stadt und den Ortsteilen, wenn sie bis 18 Uhr Zeit haben, ihren neuen Oberbürgermeister zu wählen. „Das ist dann die spannendste Phase des Wahlkampfes“, so Gottfried Voigt, der Kandidat der Freien Wähler.

Zum Ende des Wahlkampfes zur Oberbürgermeisterwahl 2016 hat er seine drei Kandidaten-Kollegen Markus Kennerknecht (SPD), Dr. Robert Aures (CSU) und Christoph Maier (AfD) zu einem den Wahlkampf beendenden und abrundenden Glas Sekt auf dem Theaterplatz in der Memminger Fußgängerzone eingeladen.

Einladung Gottfried Voigt an die drei weiteren OB-Kandidaten für das Oberbürbermeisteramt in Memmingen, 18.10.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie keine neuen Termine, Stellenangebote und Kleinanzeigen mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter-Service noch heute!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen. Sie können den Newsletter in der Newsletter E-Mail abbestellen.