Wichtige Infos zur Stichwahl des neuen Oberbürgermeisters

25. Oktober 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Die Stadt Memmingen weist im Folgenden auf wichtige Informationen hin betreffend der Stichwahl zur Ermittlung des neuen Oberbürgermeisters für die Stadt Memmingen:
Die Wahlbenachrichtigung, die insgesamt rd. 32.000 Wahlberechtigte bereits zur OB-Wahl am 23. Oktober erhielten, gilt auch zur Stichwahl. Darin sind der Stimmbezirk und der Abstimmungsraum angegeben, in dem Sie bei der Stichwahl am 6. November abstimmen können. (Bitte weiterlesen.)

Was tun bei Verlust der Wahlbenachrichtigung?

Wer nicht mehr im Besitz seiner Wahlbenachrichtigung sein sollte, kann trotzdem am 6. November in seinem Wahllokal wählen. Es muss aber unbedingt der gültige Personalausweis oder Reisepass vorgezeigt werden.

Briefwahl

Wer bereits Briefwahl und gleichzeitig auch für die Stichwahl Briefwahlunterlagen beantragt hat, bekommt diese im Laufe dieser Woche zugeschickt. Diese Unterlagen müssten bis Ende Oktober zugestellt sein. Eine erneute Anforderung ist nicht notwendig.

Für diejenigen, die die Möglichkeit der gleichzeitigen Beantragung nicht genutzt haben und nun die Briefwahlunterlagen online zur Stichwahl anfordern möchten, können dies über diesen Link beantragen.

Im Wahlamt der Stadt Memmingen, Marktplatz 4, Erdgeschoss, können die Briefwahlunterlagen bis Freitag, 4. November 2016, 15 Uhr, auch persönlich beantragt werden. Hierzu ist die Wahlbenachrichtigung und der Personalausweis beziehungsweise Reisepass mitzubringen.

Selbstverständlich können die Briefwahlunterlagen, wie bisher, mit dem Antragsvordruck auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung auf dem Postweg (in einem ausreichend frankierten Briefumschlag) beantragt werden.

Allgemeine Tipps

Bitte keine Kommentare auf die Briefwahlunterlagen oder die Wahlscheine schreiben oder Ausgefülltes durchstreichen, da diese Unterlagen damit ungültig sind. Bitte die Briefumschläge in den Briefwahlunterlagen benutzen, da auch die Wahlscheine, die nicht ordnungsgemäß verschickt werden, ungültig sind.

Unter www.memmingen.de hat die Stadt zusätzliche Informationen zur Stichwahl des Oberbürgermeisters am 06. November 2016 auf einer gesonderten Informationsseite für die Bürgerinnen und Bürger zusammengestellt.

Eine Übersicht der Wahllokale und der barrierefreien Abstimmungsräume finden Sie hier.

Vorläufige Ergebnisse wird es am Abstimmungsabend ab etwa 18:30 Uhr unter www.memmingen.de geben.

Das offizielle Abstimmungsergebnis der Stichwahl wird in öffentlicher Sitzung durch den Wahlausschuss am 07. November 2016 um 14:00 Uhr im Rathaus, Besprechungszimmer (Zimmer 105), I. Stock, Marktplatz, 87700 Memmingen festgestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie keine neuen Termine, Stellenangebote und Kleinanzeigen mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter-Service noch heute!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen. Sie können den Newsletter in der Newsletter E-Mail abbestellen.