Rechtstipp – Geschenkgutscheine

7. Dezember 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Weinachten steht vor der Türe und damit die jährlich wiederkehrende Frage „was schenke ich nur?“. Immer beliebter werden Geschenkgutscheine. „Doch beim Kauf gilt es, einiges zu beachten“, erklärt Eva Schönmetzler, Rechtsexpertin im Beratungszentrum Recht und Betriebswirtschaft der IHK Schwaben.

Befristete Gutscheine

Grundsätzlich können Gutscheine mit einer Befristung versehen werden. Nach Ablauf kann der Händler die Einlösung des Gutscheins verweigern. In diesem Fall hat der Beschenkte einen Anspruch auf Erstattung des Geldwertes. Der Händler darf einen Teilbetrag in Höhe des entgangenen Gewinns zurückbehalten. „Ob die Befristung zulässig ist, hängt vom Einzelfall ab. Eine Befristung unter drei Jahren wird jedoch nur in Ausnahmefällen möglich sein“, so die IHK-Rechtsexpertin.

Rechtstipp Gutscheine IHK Schwaben, Memmingen, 07.12.2016

Unbefristete Gutscheine

Wann verfallen unbefristete Gutscheine? Ein Gutschein muss innerhalb von drei Jahren eingelöst werden. Die Frist beginnt mit dem Ende des Jahres zu laufen, in dem der Gutschein ausgestellt wurde. Ausnahmen davon gelten bei Gutscheinen für eine termingebundene Veranstaltung, wie beispielsweise ein Konzert oder ein Musical. Diese können nach dem Termin nicht mehr eingelöst werden. Der Händler muss dann auch keinen Ersatz zahlen, wenn der Gutschein nicht verwendet wurde.

Ist der Name des Beschenkten auf dem Gutschein vermerkt, um die individuelle Note des Geschenks hervorzuheben, hat dies in der Regel keine rechtliche Auswirkung. Der Gutschein kann meist von jedem eingelöst werden. Grundsätzlich ist eine Teileinlösung eines Gutscheins möglich. Aufgrund der Stückelung des Gutscheins wird für gewöhnlich die Restsumme auf dem Gutschein vermerkt. Ein Anspruch auf Auszahlung des Restbetrages besteht allerdings nicht.

Tipp der IHK Fachberaterin: „Gutscheine sollten zeitnah eingelöst werden. Denn gibt es ein Geschäft nicht mehr, ist der Gutschein meist wertlos.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie keine neuen Termine, Stellenangebote und Kleinanzeigen mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter-Service noch heute!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen. Sie können den Newsletter in der Newsletter E-Mail abbestellen.