„JABULA AFRICA – Circus der tanzenden Trommeln“ und 10 Freikarten hier bei uns!

14. Dezember 2016 von Christine Hassler - 10 Comments

„JABULA AFRICA – Circus der tanzenden Trommeln“ ist ein Bühnen-Circus-Spektakel der ganz besonderen Art. Am 28. Dezember um 19:00 Uhr gastieren sie in der Memminger Stadthalle und wir verlosen 10 Freikarten dafür! Anweisungen für die Teilnahme siehe unten*.

Elemente afrikanischer Kultur, Artistik und tempogeladener Action vermischen sich zu einem exotischen Circus-Event mit atemberaubenden Show-Acts aus dem Kontinent der tanzenden Trommeln. In weihnachtlichem Ambiente agiert die Crew aus mehr als 20 Artisten, Tänzern und Musikern und begeistert das Publikum mit Tempo, Präzision und dem Ausdruck überschäumender Lebensfreude.

„JABULA AFRICA – Circus der tanzenden Trommeln“ dient zudem einem guten Zweck, denn 20% der Einnahmen der XMAS Tour gehen an das Kinderhilfswerk in Kadoma (Simbabwe), mit dessen Hilfe die dortige Schule eine Turnhalle erhalten wird. Diese Hilfe ist eine nicht nur eine Investition in die Zukunft dieser Kinder, sondern auch in die Zukunft der Stadt und in die Zukunft Simbabwes. Mehr dazu erfahren Sie unter www.jabula-africa.com/kadoma.

Vorbericht „JABULA AFRICA - Circus der tanzenden Trommeln“, Memmingen, 28.12.2016

Das afrikanische Kollektiv um Produzent Joe Mvurah setzt sich zusammen aus vielseitigen Performern, Akrobaten, Jongleuren, Perkussionisten, Tänzer/innen und Sänger/innen. Die perfekt in Szene gesetzte Mischung aus zauberhafter Artistik und afrikanischer Kultur entführt die Zuschauer in eine vollkommen andere Welt.

In dieser Fusion von Circus und furiosem Theater bleibt die offensichtliche, ehrliche Freude der Künstler, mit der sie auf der Bühne agieren, beim Publikum nicht unbemerkt: Der Funke springt über und die Atmosphäre ist voller vibrierender Energie.

Vorbericht „JABULA AFRICA - Circus der tanzenden Trommeln“, Memmingen, 28.12.2016

Eines der Highlights ist der legendäre „Waterman“, der erst kürzlich bei Pro 7 Galileo Welt der Wunder zu bewundern war. Der aus Liberia stammende Artist ist ein anatomisches Wunder.

Erleben Sie „George & Douglas die Knochenbrecher“, bekannt aus der RTL Sendung Das Supertalent, die ihre Körper scheinbar unmenschlich verdrehen, verbiegen und verrenken können, sowie unsere außergewöhnlichen Jongleure mit blitzschnellen Wechseln der fliegenden Schüsseln und Bodenakrobatik.

In atemberaubender Geschwindigkeit jonglieren die Artisten schwerste Tongefäße und Tische und lassen sie durch die Luft wirbeln. Und das mit einer Leichtigkeit, die vermuten lässt, die Krüge sein aus Pappmasche!

Vorbericht „JABULA AFRICA - Circus der tanzenden Trommeln“, Memmingen, 28.12.2016

Ein wahres Feuerwerk der Lebensfreude strömt den „African Dancers“ förmlich aus allen Poren. Das Temperament und die Ausstrahlung aller Beteiligten signalisieren vor allem eines: „Gute Laune“. Da springt die afrikanische Lebensfreude schnell auf das Publikum über.

Einen kleinen Eindruck von der Show erhalten Sie auf www.jabula-africa.com.

Vorbericht „JABULA AFRICA - Circus der tanzenden Trommeln“, Memmingen, 28.12.2016

Fotos:

Fotoquelle: © 2016 by Showbiz Entertainment Productions.

_____________________

*Verlosung der Freikarten

An der Verlosung der 10 Freikarten für „JABULA AFRICA – Circus der tanzenden Trommeln“ können Sie entweder über unsere Facebookseite teilnehmen oder direkt hier in unserem Portal.

Es zählen die ersten 10 Meldungen über „Kommentare“ auf beiden Medien (im Portal finden Sie „Kommentare“ ganz unten unter dem Beitrag):

Schreiben Sie als Kommentar „1 Freikarte für Jabula Africa“ und dahinter Ihren Namen, Kürzel oder Pseudonym und eine Mail an info@memmingen-sind-wir.de mit Ihrem vollen Namen plus dem Kürzel/Pseudonym, sodass wir Pseudonyme einem vollen Namen zuordnen können.

Facebook wie auch unser Portal** zeigt die Zeit der Eingabe des Kommentars an, sodass auch jemand, der nicht bei Facebook eingeschrieben ist, die gleiche Chance hat.

Für die Gewinner wird je eine Freikarte mit vollem Namen an der Abendkasse hinterlegt, also: Bitte unbedingt einen Ausweis zur Identifikation am Show-Abend mitbringen und an der Abendkasse vorzeigen.

** Kommentare müssen in unserem Portal von uns (aus rechtlichen Gründen, wegen Haftung für die Inhalte) freigeschalten werden. Auch wenn Sie also Ihren Kommentar nicht gleich sehen sollten, ist er – mit der Zeit Ihrer Eingabe versehen – da und sichtbar, sobald er freigeschalten wurde.

Viel Glück und viel Spaß bei „JABULA AFRICA – Circus der tanzenden Trommeln“ wünscht Ihnen/Euch das Memmingen-sind-wir-Team.

10 Antworten zu “„JABULA AFRICA – Circus der tanzenden Trommeln“ und 10 Freikarten hier bei uns!”

    • Hallo Frau Schlegel, Ihre Karte ist für Sie reserviert, allerdings nur 1, denn ich sehe, Sie haben 2 x kommentiert. Vielleicht haben Sie Ihren Kommentar erst später gesehen und hatten Angst, er sei nicht angekommen. Die zeitliche Verzögerung der Kommentare kommt daher, dass wir Kommentare freischalten müssen, und so lange sind sie nur für uns im Backend sichtbar. Das ändert jedoch nichts an der Eingangszeit der Kommentare, wie Sie hier sehen können, sind die Eingangszeiten neben dem Datum vermerkt. – Das nur zur Erklärung. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie keine neuen Termine, Stellenangebote und Kleinanzeigen mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter-Service noch heute!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen. Sie können den Newsletter in der Newsletter E-Mail abbestellen.