Das Städtebauförderprogramm Soziale Stadt Memmingen Ost geht in die nächste Runde

28. Dezember 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Nachdem im Herbst 2015 der Startschuss für die Voruntersuchungen zur Aufnahme in das Städtebauförderprogramm „Soziale Stadt“ für den Memminger Osten gefallen ist, fanden daran anschließend bereits erste Termine zur Bürgerbeteiligung statt. Nun steht der folgende Prorgammpunkt an, bei dem die Bürgerbeteiligung wieder willkommen und gefragt ist.

Innerhalb von Schritt 1 des Projektablaufes des Städtebauförderprogramm „Soziale Stadt“ Memmingen Ost – der Analyse des Standortes – fanden umfangreiche Untersuchungen und Begutachtungen statt, sowohl im sozialräumlichen, als auch im baulichen Bereich, die es untereinander abzustimmen und zusammenzuführen galt.

Dieser Schritt wurde nun abgeschlossen, sodass Schritt 2 des Projektablaufes – die Bewertung, d.h. die Priorisierung der wichtigsten Punkte und die Entwicklung der Leitziele und Strategien – angegangen werden kann.

Soziale Stadt Memmingen Ost, Ankündigung des 2. Arbeitskreises mit Bürgerbeteiligung, 28.12.2016

In diesem Rahmen wird wieder Bürgerbeteiligung eingeplant:

Für den 11. Januar 2017 um 19:00 Uhr wurde in der Lindenschule, Maserstraße 2, ein zweiter Stadtteilarbeitskreis angesetzt, in dem die Planer zusammen mit den Bürgern Zielplanung und Handlungsansätze erarbeiten möchten.

Die dem Projektleitungsteam namentlich bekannten Teilnehmer des 1. Stadtteil-Arbeitskreises wurden mit Schreiben des Oberbürgermeisters bereits eingeladen. Da der Kreis der Beteiligten gerne erweitert werden kann, sind hierzu alle Bewohner im Osten der Stadt willkommen und herzlich eingeladen.

Geplant ist auch bereits eine Bürgerwerkstatt am 11. Februar 2017, weitere Infos darüber kündigen wir wieder im Voraus an.

Soziale Stadt Memmingen Ost, Ankündigung des 2. Arbeitskreises mit Bürgerbeteiligung, 28.12.2016

Die Jugend ist gefragt!

Leider waren beim Aktionstag im Herbst 2015 keine Vertreter der Jugend des Memminger Osten dabei, denn besonders gefragt ist beim Projekt Soziale Stadt Ost die Jugendbeteiligung: Aus irgendeinem Grund, so Sozialamtsleiter Manfred Mäuerle, kommt die Jugend bei diesen Projekten immer zu kurz, und genau die soll hier einmal eine deutliche Stimme erhalten.

Hier also ein Appell an die Jugend des Stadtteiles Memmingen Ost: Bringt Euch ein! Macht Vorschläge, oder richtet Eure Kritik an Bestehendem an die, die etwas daran ändern können und wollen auf www.sso.memmingen.de oder kommt zur Veranstaltung am 11. Januar!

Auch Online könnt ihr auf www.sso.memmingen.de konkrete Fragen zum Projekt stellen, offene Beiträge leisten und kommentieren. Das Kontaktformular ist aktiv, offene Fragen oder Beiträge können darüber also gestellt werden. Wer sich damit schwertut, kann auch auf den Fragebogen zurückgreifen, der auf der gleichen Webseite unter „Bürgerbeteiligung“ abrufbar ist.

Und: keine Angst vor Wiederholungen! Auch wenn ihr annehmt, dass viele Faktoren bereits genannt wurden, unterstreichen Wiederholungen im Gegenteil die Brisanz eines Themas.

Soziale Stadt Memmingen Ost, Ankündigung des 2. Arbeitskreises mit Bürgerbeteiligung, 28.12.2016

Zusammenhänge und Überblick über den Projektablauf

Schritt 1 beinhaltete vor allem eine Bestandsaufnahme, d.h. eine Analyse von Schwächen und Stärken des Standortes Memmingen Ost, das Sammeln von Daten über bestehende Infrastruktur, Gewerbe und Betriebe, Wohnflächen, Grünflächen, das Freizeit & Sportangebot, Kindergärten, etc. Dieser erste Schritt der Analyse des Standortes wurde abgeschlossen.

Schritt 2 des Projektablaufes sieht nun die Bewertung vor, d.h. die Priorisierung der wichtigsten Punkte und die Entwicklung der Leitziele und Strategien für dieses Projekt, welcher bis zum Frühjahr 2016 geschehen soll.

Schritt 3 wird die die konkreten Maßnahmen umfassen, die dafür anzuwenden sind. Angepeilt dafür wird der Juli 2016.

Die Dokumentation über den 1. Stadtteilarbeitskreis finden Sie auf: sso.memmingen.de/bürgerbeteiligung.

Wer sich über die Thematik noch einmal vorab einlesen möchte, hier der Link zu unserem Bericht vom Aktionstag im Herbst 2015.

Fotos:
Die Fotos entstanden beim Aktionstag des Projektes Soziale Stadt Ost Ende Oktober 2015.

Fotos aus eigener Quelle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie keine neuen Termine, Stellenangebote und Kleinanzeigen mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter-Service noch heute!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen. Sie können den Newsletter in der Newsletter E-Mail abbestellen.