Testspielwochenende für den FC Memmingen

6. Februar 2017 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Im zweiten Testspiel der Wintervorbereitung musste sich der Fußball-Regionalligist FC Memmingen am vergangenen Freitag beim Bayernligisten 1. FC Sonthofen mit 1:3 (0:1) geschlagen geben. Das dritte Testspiel – das zweite am vergangenen Wochenende – gegen den ambitionierten Bayernligisten TSV Schwabmünchen, konnte der FCM am Sonntag im heimischen Stadion deutlich mit 6:2 (2:0) für sich entscheiden.

Testspiel 1, 03.02.2017: 1. FC Sonthofen – FC Memmingen 3:1 (1:0)

Sonthofen/Memmingen (ass/ch). Beim Testspiel am Freitag musste sich der Fußball-Regionalligist FC Memmingen beim Bayernligisten 1. FC Sonthofen mit 1:3 (0:1) geschlagen geben. Mitte der ersten Halbzeit schoss Taijiro Mori die Gastgeber auf Kunstrasen in Führung (26. Minute).

Torjäger Stefan Schimmer erzielte nach der Pause den vorübergehenden Memminger Ausgleich (56.). Den Erfolg für die Kahric-Truppe sicherten schließlich in der Schlussphase die eingewechselten Mario Klausner (73.) und Maximilian Bär (83.) mit jeweils einem Treffer.

Beim FCM fehlte unter anderem Muriz Salemovic, der mit einer Doppel-Spielgenehmigung für den FC Deisenhofen in der Halle aktiv war und sich mit einem 17:4 Erfolg in Regensburg souverän den Futsal-Bayernliga-Titel sicherte.

Aufstellung FC Memmingen:
Gruber (46. Zeche) – Zweckbronner, Weiler, Anzenhofer, Lutz (46. Boyer), Krogler, Heger, Buchmann (46. Kircicek), Eisenmann, Hayse, Schimmer.

Tore: 1:0 (26.) Mori, 1:1 (56.) Schimmer, 2:1 (73.) Klausner, 3:1 (83.) Bär. – Schiedsrichter: Hummel (Betzigau).

FC Memmingen, Testspielwochenende, 03., 05.02.2017

Testspiel 2, 05.02.2017: FC Memmingen – TSV Schwabmünchen 6:2 (2:0)

Memmingen (ass/ch). Fußball-Regionalligist FC Memmingen konnte sein zweites Testspiel am Wochenende gegen den ambitionierten Bayernligisten TSV Schwabmünchen deutlich mit 6:2 (2:0) gewinnen.

Gegenüber der 1:3 Niederlage tags zuvor beim 1. FC Sonthofen zeigte sich die Mannschaft von Trainer Stefan Anderl auf dem Kunstrasenplatz im Memminger Stadion technisch und taktisch stark verbessert. „Heute bin ich zufrieden“, so Anderl, der kräftig durchwechselte und einiges ausprobierte. „Philipp Boyer, Marco Schad oder auch Lukas Rietzler sind auf dem Sprung“.

Die FCM-Treffer erzielten Daniel Eisenmann (6. Minute) und Eddy Weiler (24.) in der ersten Halbzeit sowie die eingewechselten Fabian Krogler (48.), David Anzenhofer (73.) und zweimal Stefan Schimmer (77./88.) in der zweiten Hälfte.

Für Schwabmünchen trafen per FCM-Eigentor Philipp Boyer und Andreas Ludwig (84.), der in der Winterpause aus Memmingen zum TSV zurückgekehrt war.

Aufstellung FC Memmingen:
Zeche (46. Gruber) – Nikolic, Weiler (46. Buchmann), Schmeiser, Schad (46. Krogler), Rietzler (46. Hayse), Heger (46. Schimmer), Eisenmann (46. Boyer), Salemovic, Kircicek (46. Anzenhofer).

Tore: 1:0 (6.) Eisenmann, 2:0 (24.) Weiler, 3:0 (48.) Krogler, 4:0 (70.) Anzenhofer, 4:1 (73.) Boyer (Eigentor), 5:1 (77.) Schimmer, 5:2 (84.) Ludwig, 6:2 (88.) Schimmer. – Schiedsrichter: Schultes (Betzigau). – Gelbe Karten: Lutz / -.
Zuschauer: 80.

Das Testspielprogramm:

Samstag, 28. Januar, 13 Uhr: FC Memmingen – TSV Berg (Verbandsliga BW) 5:0 (1:0)
Samstag, 4. Februar, 14 Uhr: FC Sonthofen (Bayernliga) – FC Memmingen 3:1 (1:0)
Sonntag, 5. Februar, 13 Uhr: FC Memmingen – TSV Schwabmünchen (Bayernliga) 6:2 (2:0)
Samstag, 11. Februar, 14 Uhr: TSV Kottern (Bayernliga) – FC Memmingen
Samstag, 18. Februar, 14 Uhr: TSV Landsberg (Bayernliga) – FC Memmingen
Sonntag, 19. Februar, 13 Uhr: FC Memmingen – TSV 1865 Dachau (Bayernliga)
Samstag, 25. Februar, 14 Uhr: FC Gundelfingen (Bayernliga) – FC Memmingen
Samstag, 4. März, 14 Uhr – Regionalliga-Punktspiel: FC Memmingen – TSV 1860 München II

Fotocredit: Andreas Schales.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie keine neuen Termine, Stellenangebote und Kleinanzeigen mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter-Service noch heute!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen. Sie können den Newsletter in der Newsletter E-Mail abbestellen.