Meister professionalisieren Logistikprozesse

19. April 2017 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Der Unternehmenserfolg hängt zunehmend vom optimalen Material- und Informationsfluss ab und damit von den Mitarbeitern, die diesen Geschäftsbereich verantworten. Ab 6. Mai 2017 startet die IHK Akademie Schwaben in Memmingen ein Praxisstudium, das die öffentlich-rechtliche Weiterbildungsprüfung vorbereitet. Dafür sind noch einige wenige Plätze frei.

Geprüfte Logistikmeister als Lager- und Logistikexperten haben die zertifizierte Kompetenz die Logistikströme zum und im Unternehmen professionell zu organisieren. Sie sind je nach Größe und Struktur des Betriebes verantwortlich für den reibungslosen Warenein- und Warenausgang, für die Verpackung von Waren und Gütern sowie für die Kommissionierung von Waren.

Praxisstudium Logistik, IHK, Memmingen, Mai 2017

Neben der Lagerverwaltung und -steuerung optimieren sie die Zusammenarbeit mit anderen Betriebsteilen, überwachen die Entwicklung von Kosten, verwalten Budgets und übernehmen Kontroll- und Leitungsfunktionen.

Ab 6. Mai 2017 startet die IHK Akademie Schwaben in Memmingen ein Praxisstudium, das die öffentlich-rechtliche Weiterbildungsprüfung vorbereitet. Der berufsbegleitende Unterricht an Samstagen und Montag und Mittwoch abends bereitet die Prüfung im Mai 2018 vor. Einige wenige Plätze sind noch frei.

Ihre Ansprechpartnerin: Nadine Bachmann, Tel. 08331 8361-11, nadine.bachmann@schwaben.ihk.de, www.ihk-akademie-schwaben.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie keine neuen Termine, Stellenangebote und Kleinanzeigen mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter-Service noch heute!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen. Sie können den Newsletter in der Newsletter E-Mail abbestellen.