Tolle Mal-Aktion von Strigel-Schülern mit syrischen Kindern

25. April 2017 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Schüler des P-Seminars „Kunstwerkstatt mit Flüchtlingskindern“ am Bernhard-Strigel-Gymnasium planten und gestalteten einen Nachmittag für syrische Kinder in Boos. Die Schüler erarbeiteten im Vorfeld geeignete Malaktionen für Grundschulkinder bzw. Kindergartenkinder. Jedes Kind bekam im Vorfeld eine eigene individuell gestaltete Einladungskarte für den Malnachmittag.

In Räumen der Grundschule in Boos entstanden so bunt angemalte Ostereier und Pappkartonhäuser. Die größeren Flüchtlingskinder experimentierten frei auf großflächigem Papier mit dicken Pinseln, Zahnbürsten, Schwämmen und Strohhalmen.

Malaktion von Schülern des Bernhard-Strigel Gymnasiums mit Flüchtlingskindern, Memmingen, 25.04.2017

Dank des guten Wetters konnten die Kinder in der Pause am Spielplatz toben oder mit Straßenkreiden malen.

Insgesamt war es ein gelungenes Projekt, denn sowohl die jungen Flüchtlingskinder als auch die schon älteren Strigelschüler waren begeistert von der Zusammenarbeit und sehr zufrieden mit den Gesamtergebnissen. Sie planen daher bereits einen weiteren gemeinsamen Malnachmittag.

Text & Bildquelle: Rebecca Engelmann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie keine neuen Termine, Stellenangebote und Kleinanzeigen mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter-Service noch heute!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen. Sie können den Newsletter in der Newsletter E-Mail abbestellen.