Der Jugendbasketball des TV Memmingen setzt Meilenstein für die Zukunft

26. April 2017 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Kurz vor dem nächsten Saisonhighlight, der „SüdOstDeutschen-Meisterschaft“ der Memminger Basketballjugend legen die Verantwortlichen des TV Memmingen den nächsten Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft in Form einer Kooperation mit Ratiopharm Ulm.

Gemeinsam mit der Jugendabteilung von Ratiopharm Ulm wird im Rahmen einer engen Kooperation vermehrt und intensiv an der Weiterbildung der Jugend in Memmingen und im Allgäu gearbeitet.

Ziel ist es einerseits, die Jugendarbeit zu verstärken und auszubauen und andererseits den Basketballsport in Memmingen und im ganzen Allgäu attraktiver zu machen.

Kooperation des TV Memmingen Basketball zur Nachwuchsförderung, 26.04.2017

Mit Hilfe zusätzlicher gut ausgebildeter Trainer wird Memmingen als Anlaufstelle Nummer eins im Allgäu ausgebaut. Zudem wird gemeinsam mit dem Ulmer Kooperationspartner eine Minioffensive an den Schulen der Umgebung gestartet.

Mit jeweils einer JBBL-Mannschaft (Jugendbasketballbundesliga U16) und einer NBBL-Mannschaft (Nachwuchsbasketballbundeliga U19) meldet die Kooperation „BBU Allgäu / TV Memmingen“ in den Jugendbundesligen im Alter bis 16 und bis 19 ein Team an.

In der NBBL als Sprungbrett für die Bundesliga ist die Mannschaft dann der 5. bayerische Verein neben dem FC Bayern München, Bamberg, Bayreuth und der Internationalen Basketballakademie IBAM.

Den treuen und zahlreichen Fans des Basketballsports in der Region werden damit regelmäßig hochklassige Spiele mit den zukünftigen Stars der Basketballszene in Memmingen präsentiert.

Kooperation des TV Memmingen Basketball zur Nachwuchsförderung, 26.04.2017

Alle interessierten Spieler im Allgäu sind herzlich eingeladen, sich bei den Tryouts für die JBBL und der NBBL zu melden.

Auch alle basketballinteressierten Jungen und Mädchen jeden Alters dürfen sich gerne an basketball.tvm@gmx.de wenden um bei unseren engagierten Trainern den tollen Basketballsport zu lernen.

Die Initiatoren beider Vereine um Jugendkoordinator Jaro Hanzalek sind sich sicher, damit den nächsten wichtigen Schritt in Richtung Ausbau und Nachhaltigkeit des Basketballsports in der Region zu gehen.

Mittelfristiges Ziel ist eine ProB-Basketballmannschaft (2. Basketballbundesliga) für unsere Region mit Spielern unserer Region.

Fotos:
Bild 1 (und Titelbild): Beim Bayerischen Meisterschaftsturnier der U 14 des TV Memmingen in diesem Jahr, Foto aus eigener Quelle.
Bild 2: Bild vom gleichen Spiel, Fotoquelle: Pressestelle TV Memmingen/Jörg Prinz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie keine neuen Termine, Stellenangebote und Kleinanzeigen mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter-Service noch heute!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen. Sie können den Newsletter in der Newsletter E-Mail abbestellen.