FC Memmingen: Geht Stefan Schimmer nun doch? – Andreas Fülla kommt.

7. Juni 2017 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Laut einem Bericht der Süddeutschen Zeitung von gestern hat Drittliga-Aufsteiger SpVgg Unterhaching Stürmer Stefan Schimmer (23) vom Regionalligisten FC Memmingen verpflichtet. Von Seiten des FCM heißt es dazu, dass Unterhaching bislang dazu noch keinen Kontakt aufgenommen habe. „Ich gehe aufgrund der Meldung davon aus, dass dies in den nächsten Tagen geschehen wird“, so der FCM-Vorsitzende Armin Buchmann.

Memmingen (ass). Schimmer hatte zwar für ein weiteres Jahr in Memmingen unterschrieben. Es gibt aber eine Ablösevereinbarung, nach der Schimmer zu einem höherklassigen Club wechseln kann. Über die Höhe werden keine Angaben gemacht. “Der Verein wird einen weiteren Karrieresprung nicht verbauen. Dieses Versprechen geben wir talentierten Spielern seit vielen Jahren und sind stolz darauf, dass in Memmingen aus- und weitergebildete Talente den Sprung in den bezahlten Fußball schaffen“, sagte Buchmann schon bei der Vertragsverlängerung.

FC Memmingen: Stefan Schimmer von Unterhaching umworben, Andreas Fülla ist Neuzugang, 07.06.2017

Ganz unvorbereitet trifft den Fußballclub der mögliche Wechsel nicht. Schimmer hatte einige Anfragen, die er ausgeschlagen hatte. Es müsse für einen Wechsel alles passen, so der 23-jährige damals. Durch den Sprung zurück in den Profifußball wurde Unterhaching für den Torjäger eine attraktive Option, die nun wohl bei Lizenzerteilung zur 3. Liga von der Spielvereinigung gezogen wird. Die Memminger selbst sind auch nicht untätig und stehen in Kontakt „mit einem interessanten Stürmer“, lässt der sportliche Leiter Bernd Kunze dazu verlauten.

Andreas Fülla ist sechster Neuzugang beim FC Memmingen

FC Memmingen: Stefan Schimmer von Unterhaching umworben, Andreas Fülla ist Neuzugang, 07.06.2017

Mit Andreas Fülla (29) vom TSV Landsberg vermeldet der Fußball-Regionalligist FC Memmingen den sechsten Neuzugang für die kommende Saison. Entsprechende Medienberichte wurden jetzt vom Verein bestätigt. Eigentlich sollte der Wechsel erst nach Abschluss der Bayernliga-Relegation bekanntgegeben werden. Hier kämpft Landsberg mit Fülla noch um den Klassenerhalt.

Der erfahrene Flügelspieler bestritt in den vergangenen fünf Jahren 100 Bayernliga- und 61 Landesliga-Einsätze für Landsberg. Er gilt als Vorbereiter (heuer 13 Vorlagen/6 Tore) und trifft in Memmingen wieder mit seinem ehemaligen Mitspieler Muriz Salemovic zusammen.

Der FCM hat zudem Interesse an Amar Cekic (24) vom Bayernliga-Spitzenteam TSV 1865 Dachau. Gegenüber anderslautenden Berichten ist die Verpflichtung aber noch nicht fix. „Cekic will noch ein Probetraining bei einem spanischen Proficlub machen und wird uns dann seine Entscheidung mitteilen“, so der sportliche Leiter Bernd Kunze, der davon ausgeht, dass spätestens bis zum Memminger Trainingsstart am 17. Juni Klarheit auch zu dieser Personalie herrschen wird.

Fotos:
Bild 1: Stefan Schimmer, Foto aus eigener Quelle.
Bild 2: Andreas Fülla, Fotoquelle: FUPA.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie keine neuen Termine, Stellenangebote und Kleinanzeigen mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter-Service noch heute!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen. Sie können den Newsletter in der Newsletter E-Mail abbestellen.