Das 11. Memminger Folk Music Festival steht vor der Tür

5. Juli 2017 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Auch die 11. Auflage des Folk Music Festivals am Samstag, 8. Juli 2017, von 15:00 bis 23:30 Uhr in Zusammenarbeit des Memminger Kulturamts und des PiK-Kleinkunst-Teams im Stadtpark Neue Welt verspricht wieder Folk Music vom Feinsten. In lauschiger Atmosphäre treten neun Formationen auf die Open-Air-Bühne vor der Remise. Zuhören, mitsingen und mitfeiern für die ganze Familie ist die Devise.

„Die Stangenbohnen Partei“, „Allswasreachtisch, Mate!“, „Steffi & Alex“, „Ralf Lang“, „Passionplay“, „Snotty Holly“, „The Ghost Cats“, „Blue on Black“ und die „Al Jones Band“ werden die Besucher in diesem Jahr musikalisch und kurzweilig unterhalten.

Zur Einstimmung gibt es am Vorabend, Freitag, 7. Juli 2017, ab 20:00 Uhr im „Kelly’s Irish Pub“ in der Ulmer Straße eine Irish Music Session bei freiem Eintritt und parallel dazu, ebenfalls bei freiem Eintritt (gleiches Datum, gleiche Uhrzeit), ein Open-Air Konzert mit den drei jungen Memminger Bands Five & One, Chili Fire, Residence NonAme auf dem Memminger Westertorplatz.

Vorbericht Folk Festival, Memmingen, 08.07.2017

Für das Folk Music Festival im Stadtpark Neue Welt – eine Zusammenarbeit des Kulturamts und des PiK-Kleinkunst-Teams im Rahmen des städtischen Kulturfestivals Memminger Meile – präsentiert Rick Stephens, Organisator der PiK-Folk-Session, wieder ein abwechslungsreiches Programm.

Zuhören, mitsingen, mitfeiern und die sonnige Atmosphäre im Grünen genießen, so stellen sich Veranstalter und Musiker das Festival vor. Auf dem ehemaligen Gelände der Landesgartenschau erwartet die Besucher ein Erlebnis für die ganze Familie. Für Bewirtung ist gesorgt.

Vorbericht Folk Festival, Memmingen, 08.07.2017

Der Eintritt kostet 8 Euro, für Kinder bis 12 Jahre ist der Eintritt frei. Für das Folk Music Festival gibt es keinen Kartenvorverkauf. Der Zugang zum Festivalgelände bei der Remise im Stadtpark Neue Welt ist über die Colmarer Straße möglich.

Achtung: Bei Regen gibt es diesmal keinen Ausweichort für das gesamte Festival. Stattdessen spielt die „Al Jones Band“ im Antoniersaal, Martin-Luther-Platz 1. Als Vorband steigt „The Ghost Cats“ auf die Bühne. Auch die traditionelle Abschluss-Session darf nicht fehlen. Beginn ist um 19:30 Uhr. Der Eintritt kostet in diesem Fall 5 Euro.

Weitere Infos auf: www.meile.memmingen.de.

Vorbericht Folk Festival, Memmingen, 08.07.2017

Programmablauf des Folk Music Festivals am 08.07.2017

15:00 Uhr   Die Stangenbohnen Partei

Eine feine Mischung aus Kreativität, originellen Ideen und Begeisterung. Serena aus Australien und Jared aus den USA präsentieren zum Festivalauftakt eine musikalische Vorspeise mit starkem Gesang, Akustik-Gitarre, Ukulele, Mandoline und innovativem Cello. Mit Peer Engström, dem besten Mundharmonikaspieler südlich von Düsseldorf!

15:50 Uhr   Allswasreachtisch, Mate!

Ein Zwiefacher mit Didgeridoo, das soll ma’ hören! Eine internationale Klangfarbe auf der Folk-Festival-Bühne! Australisch, Englisch, Keltisch und Schwäbisch in einem Topf. Keine Sorge Kumpel, das krieg ma’ scho’ hin! Harry Remmele, Gottfried Schuster, Catherine Wayland und Rick Stephens präsentieren einen musikalischen Eintopf. Als Hauptgericht “G’schupfte Nudla”!

16:40 Uhr   Steffi & Alex

Klezmuse and more mit Stefanie Pagnia (Geige/Gesang/Perc.) und Alex Berger (Akkordeon) bietet einen Mix aus mitreißendem Klezmer, beschwingten Musette-Walzern und anderer Musik aus unterschiedlichen Stilen bis zu Eigenkompositionen. Mit lebhaften Dialogen zwischen den beiden, Improvisationen und der warmen, klaren Stimme von Stefanie Pagnia.

17:30 Uhr   Ralf Lang

Ralf liebt den Blues und der Blues scheint ihn zu lieben… In seinen Arrangements bezeichnet sich Ralf gern als musikalischen Masochisten, denn er spielt Walking-Bass und Solo-Gitarre gleichzeitig. Und dann kommt noch der Gesang dazu. Was zählt, sind Spaß und Leidenschaft!

18:20 Uhr   Passionplay

Nachdem er 2016 mit Memminger Musikern auf der Festival-Bühne stand, kommt Martin Englmeier diesmal mit seiner Band “Passionplay”. Zusammen mit seinem talentierten Sohn Lukas (Schlagzeug), Steffi Baumann (Bass) und Tom Mannes (Akustik Gitarre) spielt die leidenschaftliche Band aus Landsberg Klassiker aus Folk-Rock-Blues ab den 60er Jahren.

19:10 Uhr   Snotty Holly

Aus dem tiefsten Urwald des Allgäus schallen schon seit langem die rockigen Klänge der Drei-Mann-Alternative-Band “Snotty Holly”. Mit fetzigen Gitarrensounds, satten Bassläufen und groovigen Rhythmen klingeln ihre Songs den Besuchern nachhaltend in den Ohren. Nach der Veröffentlichung ihres Debutalbums “Back to Rock” im März sind sie jetzt auch bei uns am Start. Freut Euch auf Alternative-Rock der Allgäuer Newcomer-Szene!

20:15 Uhr   The Ghost Cats

Die Anglo-Allgäuer Liederschmiede bietet gecoverte und eigene Lieder. Groovige akustische Musik, auf unkomplizierte Weise gespielt und hauptsächlich stimmlich getragen. Dianne, gebürtig aus Liverpool, singt in ihrer Muttersprache Englisch und sogar Allgäuerisch, begleitet von Stefan, Songwriter und Gitarrist, Randy Dandruff am Bass und Mandi mit Percussion und Begleitstimme.

21:10 Uhr   Blue on Black

Sieben „reife“ Musiker aus dem Allgäu, so um die 50… also gut, eher um die 60! Sie spielen die Musik ihres Lebens. Von den Beatles und Jimi Hendrix aus ihren Jugendjahren über Joe Cocker und Hubert von Goisern bis zu Pat Metheny, Republic Tigers und Kenny Wayne Shepherd… Eine ganz eigene Mischung aus Akustik-, Elektro- und Bassgitarren, Querflöte, Rhythmus und Gesang. Einfach lustvoll genießen oder abtanzen!

22:05 Uhr   Al Jones Band

Seit mehr als drei Jahrzehnten ist Al Jones in Deutschland und Europa das Maß aller Dinge, wenn es um R&B geht. Die amerikanische Fachzeitung “Livin’ Blues” hat Al Jones und seiner Band schon vor Jahren bestätigt, dass es außerhalb der Vereinigten Staaten nichts Vergleichbares gibt!

23:00 Uhr   The Session

Festivalabschluss mit Musikerinnen und Musikern der Festivalbands.

Fotos:
Bild 1 (und Titelbild): Archivbild aus eigener Quelle.
Bild 2: Die Stangenbohnen Partei, Pressebild
Bild 3: Al Jones Band, Pressefoto.
Fotoquelle Bilder 2 & 3: Pressestelle Stadt Memmingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Verpassen Sie keine neuen Termine, Stellenangebote und Kleinanzeigen mehr. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter-Service noch heute!

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen. Sie können den Newsletter in der Newsletter E-Mail abbestellen.