Bayern-Treffer des Jahres: Gebt euer Votum!

5. August 2017 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Der Bayerische Fußballverband, BFV.TV und der Bayerische Rundfunk suchen den „Bayern-Treffer des Jahres“. Wählbar sind alle zehn Torschützen, die in der vergangene Saison 2016/17 zum bayerischen Tor des Monats gewählt wurden – darunter ist auch FC Memmingen Nachwuchsspieler Timo Lutz und Mehmet Gökmen vom Bezirksligisten DJK Memmingen Ost.

Memmingen/München (ass). Lutz hatte im Januar mit seinem Treffer bei der Bayerischen Hallenmeisterschaft der A-Junioren in Herrieden die Online-Abstimmung gewonnen, Gökmen war im vergangenen August erfolgreich.

Gevotet werden kann bis 9. August um 12 Uhr. Das Ergebnis der Zuschauerabstimmung fließt zu 50 Prozent in die Wertung ein, 50 Prozent bestimmt eine Fachjury. Der Sieger erhält eine erneute Einladung am 13. August in die Sendung „Blickpunkt Sport und die Trophäe „Bayern-Treffer des Jahres“. Außerdem darf sich der Gewinner auf einen besonderen Preis freuen. Er begleitetet einen BR-Reporter bei einem Bundesliga-Spiel und kann hier so hinter die Kulissen blicken.

Alle zehn Kandidaten werden im Fernsehen am Samstag, 05.08.2017 im Rahmen der Live-Übertragung der Drittliga-Partie zwischen der SpVgg Unterhaching gegen Fortuna Köln (ab 14 Uhr), anschließend noch einmal in „Blickpunkt Sport“ (ab 17.15 Uhr) sowie im Internet auf www.bfv.tv, www.br.de/sport präsentiert.

Hier geht es zum Abstimmen auf www.bfv.de.

Foto:
BR – Timo Lutz mit seinen Mannschaftskameraden der FCM-A-Junioren bei der Ehrung zum „Bayern-Treffer des Monats Januar“ in der Sendung „Blickpunkt Sport“ mit Moderator Markus Othmer (links) und dem jetzigen Sportdirektor des FC Bayern München Hasan „Brazzo“ Salihamidžić (rechts).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.