Pfeifer ehrt langjährige Mitarbeiter

28. Dezember 2017 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Gerhard Pfeifer, geschäftsführender Gesellschafter der Firma Pfeifer Seil- und Hebetechnik aus Memmingen, hat 55 Betriebsjubilare sowie drei ehemalige Mitarbeiter im Rahmen einer Jubiläumsfeier geehrt.

Nach einem Sektempfang dankte der Firmenchef allen Jubilaren und ehemaligen Mitarbeitern für ihr Engagement, ihre Treue und ihren langjährigen Einsatz für das Unternehmen und überreichte ihnen als Zeichen des Danks und der Anerkennung Ehrenurkunden der IHK Schwaben sowie Pfeifer-Anstecknadeln in Bronze, Silber und Gold.

Die Rentner erhielten als besondere Erinnerung an ihre Tätigkeit im Unternehmen eine Pfeifer-Seil-Uhr. Unterstützt wurde Gerhard Pfeifer bei der Moderation der Veranstaltung von Personalleiter Manuel Künstner, der mit den Jubilaren und Rentnern kurze Interviews führte.

40 Jahre Treue zum Unternehmen

Auf eine außergewöhnlich lange Betriebszugehörigkeit von 40 Jahren können Walter Funke, Wilhelm Schropp und Albert Haas zurückblicken. Susanne Bernhard, Andrea Bodem, Markus Keck, Barbara Lucks, Gerhard Bühler, Thomas Hertel und Robert Janich wurden für jeweils 35 Jahre Betriebszugehörigkeit ausgezeichnet. Robert Dorn, Boris Amann, Richard Neußer, Marianne Büchler, Matthias Kintscher und Werner Dolpp-Rack halten dem Unternehmen bereits seit 30 Jahren die Treue.

Die musikalische Umrahmung der Feier übernahm Student Adrian Hörnle am E-Piano, der gesanglich von Patrick Hörnle und Jana Sophie Vöhringer begleitet wurde. Nach einem gemeinsamen Abendessen rundete ein Bilder-Quiz der Auszubildenden den Abend ab.

Foto:
Bei der Jubiläumsfeier von PFEIFER wurden 55 Betriebsjubilare geehrt, die zusammen auf 965 Jahre Firmenzugehörigkeit zurückblicken können.

Fotoquelle: © Pfeifer Holding GmbH & Co. KG.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.