Wie man mit seinem Hobby andere begeistern kann

9. Januar 2018 von Christine Hassler - Keine Kommentare

„Ich will einen Cowboy als Mann“ – mit diesem schwungvollen Schlager eröffnet Norbert Trester die Schlagerdisko im BRK-Pflegeheim in Buxheim. Die Bewohner/innen klatschen in die Hände, wippen mit Händen, stampfen rhythmisch mit den Füßen auf den Boden und freuen sich an den Liedern, die ihnen noch gut bekannt sind. – Nach seiner Pensionierung wollte Norbert Trester sich sinnvoll einbringen und war auf der Suche nach einem Engagement.

Im Rahmen der Engagementberatung bei der Freiwilligenagentur Schaffenslust gab Norbert Trester als Hobby auch Schlager an. Schnell wurde daraus ein gefragtes Angebot.

Seitdem engagiert er sich in verschiedenen Senioreneinrichtungen und erfreut dabei mit der Musik aus seiner großen Schallplatten- und CD-Sammlung viele Menschen. „Ich hatte selbst schlechte Zeiten und habe diese glücklicherweise überwunden. Jetzt möchte ich anderen Menschen Freude machen“, so beschreibt Herr Trester, wieso er sich engagiert.

„Mir macht es selber so viel Spaß. Musik war schon immer ein wichtiger Bestandteil in meinem Leben und durch die Schlager kann ich viele positive Erinnerungen wecken. Und mich durch mein Engagement gleichzeitig bedanken für alles, was die ältere Generation für uns Gutes getan hat.“

„Fiesta Mexicana“ folgt als nächstes Lied von Rex Gildo. „Das war früher mein Schwarm“, gesteht eine Bewohnerin und lächelt. Eine Mitarbeiterin des Pflegeheims kommt dazu und ist selbst gleich voller Begeisterung dabei. Die Bewohner/innen freuen sich immer, wenn Norbert Trester zu ihnen kommt. „Auf einmal machen Bewohner mit, die sonst nur passiv sind. Sie erinnern sich wieder und singen die Liedtexte mit“.

Norbert Trester erzählt Anekdoten, fragt nach damaligen Gegebenheiten und zeigt dabei aus seinem reichen Fundus Bildmaterial. Nach vielen weiteren Liedern geht für die Bewohner des Pflegeheims und auch für Norbert Trester ein schöner Nachmittag zu Ende. „Bald komme ich wieder“, sagt Trester und freut sich schon auf den nächsten Einsatz.

Interesse?

Wenn Sie Interesse an einem freiwilligen Engagement haben, und/oder auch gerne ein Hobby einbringen möchten, melden Sie sich gerne unverbindlich bei Schaffenslust unter Tel. 08331 96 133 95, oder unter info@fwa-schaffenslust.de.

Foto: Norbert Trester
Fotoquelle: Freiwilligenagentur Schaffenslust Memmingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.