Prominenter Gast bei HITRADIO RT1 Südschwaben

24. Januar 2018 von Christine Hassler - Keine Kommentare

Der designierte Ministerpräsident Dr. Markus Söder stattete dem Lokalsender HITRADIO RT1 Südschwaben einen Besuch ab. Natürlich wurde er auch von den Moderatoren in Beschlag genommen und durfte sich gleich live beweisen.

Im nicht ganz ernst gemeinten Emoji-Interview mit dem „Wettermax“ aus der RT1-Morningshow, Maximilian Auer, zeigte sich Söder schlagfertig und verriet beispielsweise, was er von Mario Götze, Ed Sheeran und Horst Seehofer hält.

Das Video dazu gibt es auf der Homepage www.rt1-suedschwaben.de, hier verlinkt.

Im Gespräch mit der Nachrichten-Redaktion äußerte sich der Minister zu aktuellen regionalen Themen und sagte unter anderem, dass er eine Beteiligung des Freistaats am Allgäu Airport als Gesellschafter weiter im Auge habe.

Memmingen und das Unterallgäu bezeichnete er als eine der wichtigsten Wirtschaftsregionen in Bayern. „Ein ganz starker Standort mit großer Zukunft“, so Söder.

Zum Schluss ließ es sich Söder auch nicht nehmen, einmal live on air als Moderator das Wetter zu sprechen.

Foto:
Dr. Markus Söder mit dem Team von HITRADIO RT1
Fotoquelle: HITRADIO RT1 Südschwaben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.