slideshow

Herzlich willkommen!

Entdecken Sie die Geschichte hinter diesem Portal

Erfahren Sie mehr!
Steuerhaus und Brunnen am Markt

Herzlich willkommen!

Entdecken Sie die Geschichte hinter diesem Portal

Erfahren Sie mehr!
Memmingen- Siebendächerhaus

Herzlich willkommen!

Entdecken Sie die Geschichte hinter diesem Portal

Erfahren Sie mehr!
Memmingen Pfarrkirche

Herzlich willkommen!

Entdecken Sie die Geschichte hinter diesem Portal

Erfahren Sie mehr!
Marktplatz mit Rathaus und Steuerhaus

Herzlich willkommen!

Entdecken Sie die Geschichte hinter diesem Portal

Erfahren Sie mehr!

Lokale Angebote

prospekt_1
prospekt_2
prospekt_5
prospekt_3
prospekt_4

Mein erstes Baseballspiel

14. Juni 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare
Mein erstes Baseball Spiel in Steinheim, 12.06.2016

sah ich am vergangenen Sonntag bei den Red Phantoms in Steinheim. Wer sie noch nicht kennen sollte: Es gibt sie schon seit 1986 und sie spielen auf Landesliga-Ebene. Das erste Heimspiel der Spielsaison 2016 startete am vorletzten Sonntag mit einem Spiel gegen den SG Rosenheim 2/Bad Aibling, und das gewannen sie gleich mit 10:7 Runs. Ja, so ist das im Baseball: hier gewinnt man mit „Runs“.

Ein Hauch von Peru im Memminger Rathaus

14. Juni 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare
Fotoausstellung "Peru - Panamericana und viel mehr", Rathaus Memmingen, 14.06.2016

Gemeinsam mit dem  Generalkonsul der Republik Peru, Botschafter Prof. hc. Dr. h.c. Ernesto Pinto-Bazurco Rittler eröffnete Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger gestern im Beisein zahlreicher Festgäste die Fotoausstellung „Peru – Panamericana und viel mehr“. Die Ausstellung zeigt verschiedene Impressionen der legendären „Panamericana“, die die beiden amerikanischen Kontinente vom nördlichsten Zipfel in Alaska bis zum südlichsten Punkt in Feuerland verbindet…

Klare Worte

14. Juni 2016 von Christine Hassler - 1 Kommentar
Bürgerbegehren Zehntstadel Steinheim, 16.05.16

Aufgrund weiterbestehenden Irritationen und Spekulationen zum Thema „Sanierung des Zehntstadels in Steinheim“ halten es die Initiatoren des derzeit laufenden Bürgerbegehrens gegen den Umbau des Zehntstadels noch einmal für notwendig, klar und deutlich ihre Position darzustellen. „Der Umbau des maroden Zehntstadels ist für die Steinheimer Bevölkerung sogar zu schlecht als Notlösung“, so Thomas Winter im Namen der Initiatoren des Bürgerbegehrens.

Das Gänseblümchenfest im Kinderhospiz St. Nikolaus

14. Juni 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare
Gänseblümchenfest im Kinderhospiz St. Nikolaus, 10.06.2016

Ein Höhepunkt des Gänseblümchenfestes im Kinderhospiz St. Nikolaus in Grönenbach war der 3. KiHo-Crosslauf um den „Liesl“- Wanderpokal ab 16 Jahren, bei dem die Teilnehmer pro Runde Spenden von ihren „Sponsoren“ erliefen – und das bei strahlendem Regen. Eine bunt gemischte Gruppe zahlreicher Teilnehmer von jung bis ins hohe Alter, allen Hautfarben und einigen prominenten Teilnehmern setzte sich dabei in Gang und brachten sich „laufend“ für das Kinderhospiz ein.

Das Open Air Kino wurde verschoben!

13. Juni 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare

wegen der schlechten Wetteraussichten wird das Open-Air-Kino des städtischen Kulturfestivals „Memminger Meile“ von Mittwoch, 15. Juni 2016, auf den Ausweichtermin am Mittwoch, 29. Juni 2016, um 21:30 Uhr verlegt. Am Mittwoch, 29. Juni 2016, wird bei gutem Wetter auf dem Memminger Marktplatz der Film „Madame Mallory und der Duft von Curry“ gezeigt. Der Eintritt ist frei! Das Publikum wird gebeten,

Allgäuer Gartentage in der Kartause Buxheim

13. Juni 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare
Allgäuer Gartentage, Buxheim, 11-12.06.2016

In stimmungsvoller Atmosphäre der historischen Bauwerke des Kartäuserordens konnten sich am vergangenen Wochenende die Besucher nicht nur über die neusten Trends für den Garten und Balkon entdecken, sondern auch an exklusiven Führungen durch die historischen Bauwerke der Kartause teilnehmen, denn dies war im Eintrittspreis der Gartentage enthalten.

510 Arbeitsjahre bei der Stadt Memmingen

13. Juni 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare
510 Arbeitsjahre bei der Stadt Memmingen, Juni 2016

Im Rathaus ehrte Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger 14 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihr 25-jähriges Dienstjubiläum, vier sind seit 40 Jahren im öffentlichen Dienst. Gemeinsam bringen es die Jubilare auf stolze 510 Arbeitsjahre. „Ich danke Ihnen herzlich und möchte Ihnen meine Anerkennung für die vielen Dienstjahre aussprechen“, lobte der OB die 14 städtischen Beschäftigten für ihr langjähriges berufliches Engagement für die Stadt Memmingen.

Das Pflasterspektakel wurde kurzum ein Kulturzeltspektakel

13. Juni 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare
Pflasterspektakel Memminger Meile, 11.06.2016

Als einziges Spektakel auf dem Pflaster des Marktplatzes sahen wir am vergangenen Samstag innerhalb der Memminger Meile die (gespielten) Ratten des Ensembles „PasParTout“, das schon europaweit für Furore gesorgt hat. Durch Gesichter mit charakteristischem Ausdruck, ihren Kostümen mit langem Rattenschwanz und ihren Bewegungen wirkten sie geradezu authentisch rattig. Dieser Meinung war wohl auch der Hund eines Zuschauers, der die Ratten kräftig anbellte. Diese jedoch waren beschäftigt…

Mitreßendes A Cappella mit Unduzo

13. Juni 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare
Unduzo zu Gast bei der Memminger Meile, 10.06.2016

Für ein volles Kulturzelt der Memminger Meile sorgten Unduzo aus Freiburg im Breisgau mit facettenreicher A Cappella Musik am vergangenen Freitag. Unduzo sind sie eine toll zusammengesetzte A Cappella Gruppe, die stimmlich keine Lücken lässt und aus fünf studierten Musiker besteht. In ihrer Show mischt sich sich A cappella mit Comedy-Elementen und das Publikum wird aktiv daran beteiligt: Zum Beispiel durch das Erzeugen von Geräuschen…

Ein erfolgreicher „Tag der Ausbildung“ bei Memminger Unternehmen

13. Juni 2016 von Christine Hassler - Keine Kommentare
Ausbildungstag Schwing Stetter, Pfeifer, Goldhofer und Dachser, Memmingen, 04.06.2016

Am Samstagvormittag des 04. Juni boten vier benachbarte Memminger Unternehmen im Gewerbegebiet Nord einen Informationstag für interessierte Schüler in ihren Ausbildungswerkstätten und/oder ihren Firmenräumlichkeiten an. Alle besuchten Unternehmen zeigten sich bei unserem Gespräch sehr zufrieden mit der Resonanz, wie auch der Besucherzahl und dem gezeigten Interesse. Geschmückte oder einladend arrangierte Eingangsbereiche, Führungen durch die Lehrwerkstätten, unterhaltsame Aktivitäten,