HAYDI! HEIMAT! – Landestheater Schwaben

Kontakt
Landestheater Schwaben
Theaterpl. 2
87700 Memmingen

Telefon: 08331 94 59 16
E-Mail: vorverkauf@landestheater-schwaben.de
Öffnungszeiten: Mo.–Fr.: 11 – 18 Uhr, Sa.: 10 – 14 Uhr

INTENDANZ
Dr. Kathrin Mädler, Intendantin

HAYDI! HEIMAT!

Junges Volkstheaterstück von Katja Hensel

Uraufführung

Die Autorin Katja Hensel erzählt in ihrem neuen Kinderstück von der kindlichen Suche nach einem seelischen Zuhause in einer Zeit, die von Diskontinuität und permanentem Wechsel geprägt ist. Wo findet sich Heimat jenseits eines fixen Ortes, einer unveränderlichen Familienkonstellation, einer Sprache oder Kultur? HAYDI! HEIMAT! ist ein Stückauftrag eigens für das Landestheater Schwaben.

Kemal ist überfordert von der Aufgabe, etwas in die Schule mitzubringen, das für ihn Heimat bedeutet. Als er seine Familie befragt, gibt jeder eine andere Antwort und bald erschlägt ihn das Thema Heimat so, dass er erkrankt. Plötzlich steht Ella an seinem Bett, die seit kurzem in seine Klasse geht und im gleichen Hochhausblock wohnt.

Zusammen schauen sie sich das Kinderbuch „Haydi“an, das Kemals Oma ihm zum Thema Heimat vorgeschlagen hat. Zwar ist es auf Türkisch, aber Ella denkt sich entlang der Illustrationen ihre eigene Geschichte dazu aus. Das alte Kinderbuch und die neue Freundschaft müssen noch einige unerwartete Erlebnisse überstehen, bis die Kinder am Ende gemeinsam in Kemals Schule ihre Version von Heimat vorstellen: Eine neue Heimat, selbstgemacht und gut!

HAYDI! HEIMAT! erzählt anhand des Umgangs mit einem Heimatroman, der über Kulturkreise und Zeiten hinweg Kinder begleitet und prägt, wie Kinder Heimat kulturell, emotional und kreativ erleben. Das Stück übersetzt disparate Heimaterfahrung in kraftvolles, junges Volkstheater, das Zugehörigkeit auf Taten und nicht auf Abstammung begründet.

Die Stückentwicklung HAYDI! HEIMAT! ist Teil von NAH DRAN!, ein Projekt des Kinder- und Jugendtheaterzentrums in der BRD und des Deutschen Literaturfonds.

Inszenierung: Anne Verena Freybott – Bühne und Kostüme: Franziska Isensee – Dramaturgie: Silvia Stolz – Regiehospitanz: Maren Schachenmayr
Besetzung: Anke Fonferek – Miriam Haltmeier – Tobias Loth – Sandro Šutalo

Altersempfehlung: 8+

★ Schulmaterial

Alle Vorstellungstermine finden Sie auf www.landestheater-schwaben.de/spielplan/…

Zu den Preisen und Abos geht es hier.

Zu den Karten im Online-Verkauf geht es hier.

Weitere Infos auf www.landestheater-schwaben.de.

Fotos:
Titelbild (Plakatbild): © Meltem Balkaya

Fotos: © Forster