Events nach Kategorien Filtern

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kryptakonzert: Viola da Gamba

Sonntag, 25. Februar - 17:00

Historische Klänge und eine neue Orgel – mit Heidi Gröger (Gambe). Chordirektor Maximilian Pöllner (Truhenorgel).

Im Mittelpunkt des Konzertnachmittags stehen Johann Sebastian Bachs Sonaten für Viola da Gamba.

Die Gambe ist ein Instrument, das speziell bei Bach in besonderem Zusammenhang auftritt. In seiner Johannes-Passion greift er auf das außergewöhnliche Instrument zurück (»Es ist vollbracht«).
Auch die in der Krypta erklingenden drei Sonaten sind in ihrer Form und Ausgestaltung jede für sich einzigartig und bekunden die Faszination, die diese »noble ältere Schwester des Violoncellos« auf den Thomaskantor ausübte.

Die Solistin des Konzertes, Heidi Gröger, studierte nach ihrem Schulmusikstudium in München Barockcello bei Jaap ter Linden und Viola da gamba bei Philippe Pierlot am Königlichen Konservatorium in Den Haag. Erste Preise bei internationalen Alte-Musik-Wettbewerben in York (UK), Wassenaer (NL) und Neuburg/Do. folgten. Seit 2011 unterrichtet Heidi Gröger Viola da Gamba an der Musikhochschule in Frankfurt/Main.

Eintritt: € 16,– (Schüler € 8,–)

Ort:
Sankt Josef Kirche, Memmingen (Krypta)

Veranstalter:
Förderkreis zur Pflege der Orgel- und Kirchenmusik in Sankt Josef e.V.

Vorverkauf:
Musikhaus Förg

Details

Datum:
Sonntag, 25. Februar
Zeit:
17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

St. Josef Kirche
Josef-Schmid-Weg 2
Memmingen, 87700
+ Google Karte

Veranstalter

Förderkreis zur Pflege der Orgel- und Kirchenmusik in Sankt Josef e.V.
E-Mail:
info(at)kirchenmusik-memmingen.org
Webseite:
www.kirchenmusik-memmingen.org

Alle Angaben sind ohne Gewähr.